Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 3. September 2014 

Informationen zu Erdbeben und Tsunamis für die Urlaubsplanung

28.06.2006 - (idw) GeoForschungsZentrum Potsdam

Hinweise zum Verhalten vor, während und nach Katastrophenbeben, Tsunamis Informationen zu Erdbeben und Tsunamis für die Urlaubsplanung

Zu Beginn der Haupt-Reisezeit möchte das GeoForschungsZentrum Potsdam (GFZ) alle Urlauberinnen und Urlauber, die in erdbeben- und tsunamigefährdete Gebiete reisen, auf seine Informationsblätter "Merkblatt Erdbeben - Was mache ich, wenn die Erde bebt?" und "Merkblatt Tsunami" hinweisen.
Die Merkblätter sollen allen, die sich zeitweilig oder länger in potenziell gefährdeten Gebieten im Ausland aufhalten, Ratschläge geben, wie man sich bei starken Beben und Tsunamis verhalten soll. Eine "Weltkarte der Erdbebengefährdung" zeigt, wo auf der Erde sich die Haupt-Bebengebiete befinden.
Die Hinweisblätter und weitere Informationen zu Erdbeben weltweit sind im Internet unter der Adresse:
http://www.gfz-potsdam.de/
zum Herunterladen bereit gestellt.

ENDE DER MITTEILUNG

GeoForschungsZentrum Potsdam (GFZ)
Öffentlichkeitsarbeit, Franz Ossing
Telegrafenberg, D- 14473 Potsdam
Telefon 0331 - 288 - 1040
Fax: 0331 - 288 - 1044
e-mail: ossing@gfz-potsdam.de
Weitere Informationen: http://www.gfz-potsdam.de/bib/pub/schule/merkblatt_erdbeben_0209.pdf "Was tun bei Erdbeben?" http://www.gfz-potsdam.de/bib/pub/m/merkblatt_tsunami.pdf "Was tun bei Tsunamis?" http://www.gfz-potsdam.de/pb5/pb53/projects/en/gshap/final_result.html "Weltkarte der Erdbebengefährdung
uniprotokolle > Nachrichten > Informationen zu Erdbeben und Tsunamis für die Urlaubsplanung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/120464/">Informationen zu Erdbeben und Tsunamis für die Urlaubsplanung </a>