Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 26. Juli 2014 

Expertendienst: G8-Gipfel und Nahost-Konflikt

14.07.2006 - (idw) Freie Universität Berlin

Folgende Wissenschaftler der Freien Universität Berlin stehen der Presse für Interviews zum G8-Gipfel und zum Nahost-Konflikt honorarfrei zur Verfügung: Prof. Dr. Franz Jürgen Säcker
Freie Universität Berlin
Institut für deutsches und europäisches Wirtschafts-, Wettbewerbs und Energierecht
Van't-Hoff-Str. 8, 14195 Berlin
Telefon: 030 / 838-53830
E-Mail: saecker@zedat.fu-berlin.de

Schwerpunkte:
- Internationales Energierecht
- aktuellen Probleme der rechtlichen Regulierung des Energiesektors und der Nutzung der Bodenschätze in Russland und Deutschland
- Pipelinebaus durch die Ostsee

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

Prof. Dr. Klaus Segbers
Freie Universität Berlin
Osteuropa-Institut / Arbeitsbereich Politik und Gesellschaft
Garystraße 55, 14195 Berlin
Telefon: 030 / 838-54058 oder 838-52088
Mobil: 0171 / 4226618
E-Mail: segbers@zedat.fu-berlin.de

Schwerpunkte:
- Transformationsprozesse (politisch, wirtschaftlich, sozial) in der ehemaligen Sowjetunion
- Die Rolle Russlands beim G8-Gipfel
- Theorien internationaler Beziehungen

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

Isabel Schäfer
Freie Universität Berlin
Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft / Arbeitsstelle Politik des Vorderen Orients
Ihnestr. 21 , 14195 Berlin
Telefon: 030 / 838-56778
Mobil: 0171 / 284 93 39
E-Mail: isasch@zedat.fu-berlin.de

Schwerpunkte:
- Nahost-Konflikt
- Nahost-Politik der Europäischen Union
- Deutsche Nahost-Politik

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

Weitere Experten finden Sie im Internet unter:
http://www.fu-berlin.de/presse/expertendienst

Telefonische Expertenvermittlung an der Freien Universität Berlin:
Ilka Seer, Tel.: 030 / 838-73182

uniprotokolle > Nachrichten > Expertendienst: G8-Gipfel und Nahost-Konflikt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/121483/">Expertendienst: G8-Gipfel und Nahost-Konflikt </a>