Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 26. Juli 2014 

Begegnungen mit Deutscher Sprache und Kultur

20.07.2006 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Deutschlehrer aus aller Welt diskutieren neue Konzepte der Sprachvermittlung an der Universität Jena Jena (20.07.06) Deutsch lehren und lernen in einer globalisierten Welt - das ist das zentrale Thema des 65. Internationalen Sommerkurses für Germanistik, der vom 23. Juli bis 12. August an der Friedrich-Schiller-Universität Jena stattfindet. "Die Globalisierung verändert nicht nur die allgemeinen Informationswege, sondern auch Lern- und Lesegewohnheiten, Bildungsinteressen und vieles mehr", erläutert Kursleiter Dr. Werner Biechele. "Mit unserem Kursangebot wollen wir diesen Entwicklungen Rechnung tragen und zeigen, wie sich Lernprozesse durch bestimmte Kommunikationsformen beeinflussen und steuern lassen", so der Literaturwissenschaftler vom Institut für Auslandsgermanistik der Universität Jena weiter.

Für den traditionsreichen Internationalen Sommerkurs, der in diesem Jahr unter der Thematik "Deutsch im europäischen Kontext - Sprache, Kultur, Medien, Politik" steht, haben sich bereits 64 Germanisten, Deutschlehrer und Studierende aus 23 Ländern angemeldet. Die Teilnehmer kommen aus ganz Europa, aus Asien und Afrika. Erstmals werden auch Gäste aus Nigeria zum Sommerkurs nach Jena reisen.

"Das anhaltend große Interesse an unserer Veranstaltung freut uns sehr", sagt Prof. Dr. Hans Barkowski, geschäftsführender Direktor des Instituts für Auslandsgermanistik der Jenaer Universität. "Es zeigt, dass sich das Weiterbildungsangebot für Lehrer und Hochschullehrer aus dem Ausland eines sehr guten Rufes erfreut", so Prof. Barkowski. Auch der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) als wichtigste deutsche wissenschaftliche und kulturelle Mittlerorganisation und Partner der Universitäten für den internationalen Austausch entsendet über 30 seiner Stipendiaten nach Jena.

Neben neuen didaktischen Modellen und methodischen Konzepten für den Unterricht wollen die Veranstalter den internationalen Gästen ein aktuelles Bild von Deutschland und den Deutschen vermitteln. So widmet sich ein inhaltlicher Schwerpunkt des Kurses dem Thema "Erinnern und Lernen". Darin werden Filme zur jüngsten deutsch-deutschen Vergangenheit (u. a. "Das Leben der Anderen") vorgestellt und diskutiert, welchen Stellenwert und didaktisches Potenzial aktuelle deutsche Filme für den Unterricht "Deutsch als Fremdsprache" haben. Außerdem werden neue Ergebnisse der Ostdeutschlandforschung aus dem Institut für Soziologie der Universität Jena und Untersuchungen zur sprachlichen Manifestation der Diskriminierung in der deutschen Gegenwartssprache vorgestellt. "Erstmals haben wir auch neueste Forschungsergebnisse zur Übersetzungswissenschaft im Programm und berücksichtigen damit immer wieder vorgetragene Wünsche aus dem Teilnehmerkreis vergangener Jahre", nennt Dr. Biechele einen weiteren Programmschwerpunkt.

Eine gemeinsam mit der Jenaer Universitäts-Buchhandlung Thalia veranstaltete Lesung der Autorin Leonie Swann (2. August, 20.00 Uhr, Leutragraben 1), Führungen durch Jena sowie Exkursionen nach Weimar, Dresden, Naumburg und Freyburg gehören ebenfalls zum Programm des diesjährigen Internationalen Sommerkurses für Germanistik.

Wie in jedem Jahr ist die interessierte Öffentlichkeit zu den Vormittagsvorträgen und zu den Abendveranstaltungen herzlich eingeladen. Die Vormittagsvorträge beginnen jeweils um 11.00 Uhr im Hörsaal 24 des Universitätshauptgebäudes (Fürstengraben 1) bzw. im Multimediazentrum (Ernst-Abbe-Platz 4). Die Abendveranstaltungen finden um 19.30 Uhr im Senatssaal des Universitätshauptgebäudes statt.


Kontakt:
Dr. Werner Biechele
Institut für Auslandsgermanistik der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Ernst-Abbe-Platz 8, 07743 Jena
Tel.: 03641 / 944365
Fax: 03641 / 944369
E-Mail: werner.biechele[at]uni-jena.de
Weitere Informationen: http://www.uni-jena.de/www_uni_jena_de_Internationaler_Sommerkurs.html
uniprotokolle > Nachrichten > Begegnungen mit Deutscher Sprache und Kultur
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/121702/">Begegnungen mit Deutscher Sprache und Kultur </a>