Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 29. November 2014 

Zulassungen sind alle verschickt

11.08.2006 - (idw) Hochschule Zittau/Görlitz (FH)

Am vergangenen Freitag konnte das Zulassungsamt vermelden: "Alle Zulassungen für einen Studienplatz an der Hochschule Zittau/Görlitz sind an die Bewerber verschickt." Damit sind nun auch die Zulassungsverfahren für die zulassungsbeschränkten Studiengänge abgeschlossen. In fast allen Fachbereichen sind die Studienplätze vergeben. Nur wenn Studienplätze von den Bewerbern nicht angenommen werden, kann man da und dort noch über die Nachrückverfahren einen Studienplatz erhalten. Insgesamt ist die Hochschulleitung mit der Bewerbersituation in diesem Jahr sehr zufrieden. Auf die insgesamt 850 Studienplätze gab es in diesem Jahr bisher 4647 Bewerbungen, 732 mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres und so viele wie noch nie seit Bestehen der Hochschule. Das Gros der Bewerbungen kommt dabei wie immer auf die wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Studiengänge. Aber auch die ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengänge können sich über mangelnde Bewerber nicht beklagen. Auch hier sind alle Studienplätze vor-erst vergeben. Allein in den Studiengängen Architektur, Bauingenieurwesen, Gebäude- und Infrastrukturmanagement, sind bisher noch Plätze frei. In den Studiengängen des Bauingenieurwesens macht sich die schwache konjunkturelle Lage der vergangenen Jahre bemerkbar. Und obwohl große Baubetriebe und Betriebe des Facility Managements bereits händeringend qualifiziertes und gut ausgebildetes Personal suchen, ist es nicht gelungen, ausreichend viele junge Leute für diese Studienmöglichkeiten zu interessieren. Ebenso sind noch einige Plätze in den Studiengängen Wirtschaftsmathematik, Übersetzen Englisch/Tschechisch oder Übersetzen Englisch/Polnisch frei.

Die Zulassungen sind auf dem Weg zu den Bewerbern. Nun bleibt abzuwarten, wie sie die Zulassungen annehmen. Die ersten Annahmeerklärungen liegen bereits vor. Einige zukünftige Studenten unserer Hochschule, die ihren Studienplatz angenommen haben, sind bereits dabei, sich in Zittau oder Görlitz niederzulassen.

Wer eine Ablehnung erhalten hat, sollte sich noch nicht ganz entmutigen lassen. Ab dem 31. August steht fest, wo noch Studienplätze frei geblieben sind und dann beginnen die Nachrückverfahren in den zulassungsbeschränkten Studiengängen.

Um sich noch einmal umfassend beraten zu lassen, lohnt der Weg in die Studienberatung der Hochschule alle Mal. Sie ist telefonisch zu erreichen unter Tel.: 03583/ 61 1500 bzw. per e-mail: stud.info@hs-zigr.de.

uniprotokolle > Nachrichten > Zulassungen sind alle verschickt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/122501/">Zulassungen sind alle verschickt </a>