Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Zuwendung für Bioorganische Chemie aus Fonds der saarländischen Forschungsförderung

22.08.2006 - (idw) Universität des Saarlandes

Gemeinsame Presseeinladung des Ministeriums für Bildung, Kultur und Wissenschaft und der Universität des Saarlandes

Die Unterstützung besonders innovativer Bereiche in Forschung und Entwicklung ist Ziel des Landesforschungsförderungsprogramms (LFFP). Im Rahmen eines Besuches am Lehrstuhl für Bioorganische Chemie von Junior-Professor Dr. Claus Jacob an der Universität des Saarlandes wird Wissenschaftsminister Jürgen Schreier am

Donnerstag, 24. August 2006, um 10 Uhr,
auf dem Campus der Universität des Saarlandes
Gebäude B 2 1, Seminarraum im 1. OG

aus diesem Fonds einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 140.000 Euro übergeben.

Die Mittel dienen der Erforschung neuartiger Wirkstoffe gegen Krankheiten, bei denen oxidativer Stress auftritt, mit dem Schwerpunkt Krebswirkstoffe.

Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

uniprotokolle > Nachrichten > Zuwendung für Bioorganische Chemie aus Fonds der saarländischen Forschungsförderung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/122865/">Zuwendung für Bioorganische Chemie aus Fonds der saarländischen Forschungsförderung </a>