Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

FHM - studieren und durchstarten!

24.08.2006 - (idw) Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Medien-Trends entwickeln? Ein Unternehmen gründen? Karriere im Ausland machen? Mit ihrer neuen Online-Kampagne "Studierenden und durchstarten" will die Bielefelder Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Abiturienten und Berufstätige aus dem ganzen Bundesgebiet für ein attraktives Studienangebot begeistern und interessante Zukunftsperspektiven aufzeigen.

Das Internet hat sich mittlerweile zur Informationsquelle Nummer eins für die Studien- und Berufswahl entwickelt. Bis zum 31. August finden Leser unter http://www.studieren-und-durchstarten.de nicht nur Informationen zu den Bachelor-Studiengängen Medienwirtschaft, Medienkommunikation & Journalismus, Gesundheitswirtschaft und Betriebswirtschaft sondern auch ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. Außerdem geben Absolventen der FHM Tipps für den Berufsstart und Einblicke in die Praxis. Kleine Studiengruppen, eine intensive Betreuung und eine hohe Praxisorientierung - mit diesen Stichworten lässt sich das Studienkonzept der FHM zusammenfassen. Insgesamt sind derzeit etwa 400 Studentinnen und Studenten in den Bachelor-, Diplom- und Master-Studiengängen an der FHM in Bielefeld eingeschrieben. Die Größe der Studiengruppen liegt je nach Fachbereich zwischen 20 und 40 Studierenden - das macht eine individuelle Förderung und Betreuung während des Studiums und bei der Jobsuche möglich.

Fit für die Praxis - die Studiengänge der FHM wurden in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft entwickelt und orientieren sich an den Anforderungen im Job. Die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis spielt daher eine zentrale Rolle. Projekte, Fallstudien und Planspiele sind feste Bestandteile der Vorlesungen. Das erforderliche Know-how vermitteln neben den Professoren der FHM zahlreiche qualifizierte Dozenten aus der Wirtschaft. So können Aktualität und Praxisbezug der Studieninhalte sichergestellt werden. Praktische Erfahrungen können die Studierenden außerdem in realen Projekten mit Unternehmen oder bei der Organisation von Hochschul-Events sammeln. Das Vollzeit-Studium beinhaltet eine sechsmonatige Praxisphase, die die Studierenden in Unternehmen im In- oder Ausland verbringen. Studierende, die das Studium berufsbegleitend absolvieren, beschäftigen sich ebenfalls sechs Monate intensiv mit einem betrieblichen Projekt.

Als staatlich anerkannte Hochschule vergibt die FHM national und international anerkannte Bachelor- und Master-Abschlüsse. Sämtliche Studiengänge erhielten das Qualitätssiegel der renommierten Akkreditierungsagentur FIBAA.

Vollzeit oder berufsbegleitend - der nächste Studienstart ist im Oktober 2006. Kurzentschlossene können sich noch bewerben. Weitere Infos unter http://www.studieren-und-durchstarten.de.

Pressekontakt:
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Ravensberger Str. 10 G
33602 Bielefeld

Vanessa Vieselmeier (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
Fon 05 21. 9 66 55-222
Mail vieselmeier@fhm-mittelstand.de
Weitere Informationen: http://www.studieren-und-durchstarten.de - Online-Gewinnspiel und Infos zum Studium an der FHM
uniprotokolle > Nachrichten > FHM - studieren und durchstarten!
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/122963/">FHM - studieren und durchstarten! </a>