Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Juli 2019 

Tag der offenen Tür am 23. September

29.08.2006 - (idw) Universität Rostock

Das Institut für Chemie der Universität Rostock
und der Verband der Chemischen Industrie (VCI)
laden herzlich ein zum Tag der offenen Tür

Zeit: Samstag, 23. September 2006, 10.30 - 16.00 Uhr
Ort: Institut für Chemie, Albert-Einstein-Str. 3a, 18059 Rostock
(Lageplan siehe: http://www.chemie.uni-rostock.de/lageplan.htm)
(Homepage siehe: http://www.chemie.uni-rostock.de/pci/Tag der
offenen Tuer.htm)

Jedermann ist willkommen, der Interesse an der Chemie als Wissenschaft und ihrer Rolle in unserer Gesellschaft hat.
Wir informieren an diesem Tag über aktuelle Themen chemischer Forschung, über das Chemie-Studium, das Berufsbild des Chemikers und vieles andere mehr.
Demonstrationsversuche sind zu erleben und wir bieten Führungen durch Labors des Instituts an.
An einem Info-Stand warten unsere Mitarbeiter auf Sie und beantworten gern Ihre Fragen rund um das Thema Chemie. Dort halten wir auch Broschüren und kleine Überraschungen für Sie bereit.
Diese Einladung richtet sich insbesondere an
o die breite Öffentlichkeit
o alle Studierenden der Chemie und verwandter Studiengänge
o Schüler und Schülerinnen von Grund- und Realschulen sowie Gymnasien
o alle Mitglieder von Berufsgruppen in Firmen und Verbänden, die mit naturwissenschaftlichen und/oder technischen Themen beschäftigt sind.

Nutzen Sie diesen Dialog zum Thema Chemie!

PROGRAMM:

1. Info-Stand, Institut für Chemie, Albert-Einstein-Str. 3a
(Haupteingang)

Hier sind Broschüren, Material und Infos über den Zeitplan aller Veranstaltungen zu erhalten wie auch Infos zum Chemiestudium und zum Thema Chemie und Gesellschaft.

Der Infostand ist durchgehend (10.30 - 16.00 Uhr) besetzt.

2. Popularwissenschaftliche Vorträge von Hochschullehrern

10.30 - 11.15 Uhr Prof. Dr. Ralf Ludwig
Thema: "Die wunderbare Welt des Wassers"

14.15 - 15.00 Uhr Prof. Dr. Udo Kragl
Thema: "Enzyme - Helfer im Verborgenen"

15.15 - 16.00 Uhr Prof. Dr. Martin Köckerling
Thema: "Moderne anorganische Festkörperchemie an der
Grenze zwischen Metall und Salz"

3. Demonstrationsversuche im Foyer des Institutes für Chemie,
Albert-Einstein-Str. 3a

Die Demonstrationsversuche finden wiederholt in der Zeit von 10.30 - 12.30 Uhr sowie von 13.30 - 15.30 Uhr statt.

Analytische Chemie: Frau Dr. Sabine Haack
"Isolation von DNA aus Früchten"

Physikalische Chemie: Prof. Dr. Ralf Ludwig und Mitarbeiter
"Tanz der Moleküle"

Anorganische Chemie: Dipl. Chem. Anke Flemming, Dr. Jörg Harloff
"Ausgewählte Experimente mit Stoffen des All- tags"

Organische Chemie: Dipl. Chem. Andreas Schmidt
"Die Uhr des Chemikers - eine oszillierende
Farbreaktion" und "Farben: mehr Sein als Schein
dünnschichtchromatographische Trennungen"

4. Laborführungen

Ebenfalls in den Zeiten 10.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr finden Laborführungen durch die Abteilungen der Anorganischen Chemie, der Organischen Chemie sowie der Technischen Chemie statt. Zeitangaben, wann und wo diese erfolgen, sind am Info-Stand zu erhalten.


Prof. Dr. Andreas Heintz
Head of the Department
Department of Physical Chemistry
University of Rostock
Hermannstr. 14
D-18051 Rostock
GERMANY
Phone: 0049-381-498 6500
Fax: 0049-381-498 6502
e-mail: andreas.heintz@uni-rostock.de
http://www.chemie2.uni-rostock.de

uniprotokolle > Nachrichten > Tag der offenen Tür am 23. September
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/123095/">Tag der offenen Tür am 23. September </a>