Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 15. September 2014 

Veranstaltung zur "Professionalisierung der Lehrenden in der Weiterbildung"

30.08.2006 - (idw) Deutsches Institut für Erwachsenenbildung

Das 9. DIE-Forum Weiterbildung am 9. und 10.10.06 in Bonn

Am 9. und 10. Oktober 2006 veranstaltet das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) im Wissenschaftszentrum Bonn das 9. DIE-Forum Weiterbildung. Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Praxis der Weiterbildung erörtern "Die (unvollendete) Professionalisierung der Lehrenden in der Weiterbildung." Die Anmeldung ist ab sofort auf www.die-forum.de möglich. Die Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe "DIE-Forum Weiterbildung", die das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung jährlich organisiert. In diesem Jahr geht es um die Professionalisierung des Weiterbildungspersonals. Die Lehrenden in der Weiterbildung sind Schlüsselpersonen in der Weiterbildungspraxis und bei der Verwirklichung lebenslangen Lernens. Das DIE-Forum widmet sich dieser spezifischen Gruppe unter den Aspekten von Professionalisierung und Qualifizierung. Ziel der Veranstaltung ist es, die Situation und die veränderten Anforderungen der Lehrenden in der Weiterbildung zu analysieren und Problemfelder zu diagnostizieren. Ergänzend hierzu sollen perspektivische Lösungsansätze und Modelle diskutiert werden.

Das Programm:

Montag, 09. Oktober 2006

ab 11.30 Check in und Imbiss

13.00 Begrüßung Prof. Dr. Ekkehard Nuissl von Rein (DIE)

13.15 Professionalisierung der Lehrenden in der Weiterbildung, Prof. Dr. Wiltrud Gieseke (Humboldt-Universität zu Berlin)

15.00-15.30 Kaffeepause

15.30-16.00 Vorstellung der Arbeitsgruppen im Plenum

16.00-18.00 Parallel stattfindende Arbeitsgruppen:
AG 1: Veränderungen der Aufgaben und Tätigkeitsfelder der Lehrenden
Input: Rosemarie Klein (bbb - Büro für berufliche Bildungsplanung), angefragt
Moderation: PD Dr. Christiane Hof (Universität der Bundeswehr München)

AG 2: Rolle und Identität von Lehrenden
Input: Dr. Roswitha Peters (Universität Bremen)
Moderation: Dr. Frank Berzbach (Universität Frankfurt)

AG 3: Soziale und berufliche Situation der Lehrenden - Ergebnisse der Studie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
Input: Dr. Werner Friedrich (Beratungsgesellschaft WSF Wirtschafts- und Sozialforschung)
Moderation: PD Dr. Michael Schemmann (Ruhr-Universität Bochum)

AG 4: Aktuelle europäische Entwicklungen in der Erwachsenenbildung: das Programm Lebenslanges Lernen und der europäische Qualifikationsrahmen
Input: Klaus Fahle (Bundesinstitut für Berufsbildung)
Moderation: Dr. Eva Cendon (Donau Universität Krems, Österreich)

AG 5: Kursleiter/innen in Qualitätsmanagementsystemen der Weiterbildung - eine vergessene Gruppe?
Input: Barbara Veltjens (DIE)
Moderation: Dr. Udo Witthaus, VHS Minden

18.00-18.45 Vorstellung der Ergebnisse der Arbeitsgruppen im Plenum

19.30 Abendessen mit Abendprogramm

Dienstag, 10. Oktober 2006

9.00-9.15 Zusammenfassung der Diskussion vom Vortag, Dr. Susanne Kraft (DIE)

9.15-10.15 Professionalitätsentwicklung - die konsequente Fortsetzung der Qualitätsdebatte in der Weiterbildung, Prof. Dr. Klaus Meisel (VHS München), Moderation: Dr. Susanne Kraft

10.15-10.30 Pause

10.30-11.00 Trainer - Qualifizierung - Weiterbildung TQW - ein Qualifikationsrahmen für Lehrende
Wolfgang Klenk (VHS Stuttgart)
Renate Richter (Dachverband der Weiterbildungsorganisationen e.V.)
Markus Tolksdorf (Katholische Bundesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung)

11.00-11.30 Kommentare
Andre Stuker (Schweizer Verband für Weiterbildung, SVEB)
Dr. Anneliese Heilinger (Weiterbildungsakademie Österreich, VÖV)
Dr. Sabine Schmidt-Lauff (Humboldt-Universität zu Berlin)

11.30-13.00 Offene Diskussionsrunde mit dem Publikum (fishbowl):
Qualifikationsrahmen und Qualifikationsstandards für die Lehrenden in der Weiterbildung, angefragt: Vertreter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie weitere Expert/inn/en
Moderation Dr. Heino Apel (DIE)

13.00-13.30 Blitzlicht und Ausklang des Forums mit Imbiss

Die Teilnahmegebühr beträgt 40,- Euro.
Anmeldeschluss ist der 15. September 2006.
Veranstaltungsort: Wissenschaftszentrum Bonn, Ahrstr. 45, 53175 Bonn


Weitere Informationen:
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE)
Dr. Susanne Kraft
Friedrich-Ebert-Allee 38
53113 Bonn
T +49 (0)228 3294-301
F +49 (0)228 3294-4301
kraft@die-bonn.de

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) ist eine Einrichtung der Leibniz-Gemeinschaft und wird von Bund und Ländern gemeinsam gefördert. Das DIE vermittelt zwischen Wissenschaft und Praxis der Erwachsenenbildung und unterstützt sie durch Serviceleistungen.
Weitere Informationen: http://www.die-forum.de
uniprotokolle > Nachrichten > Veranstaltung zur "Professionalisierung der Lehrenden in der Weiterbildung"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/123174/">Veranstaltung zur "Professionalisierung der Lehrenden in der Weiterbildung" </a>