Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. April 2014 

"Bones, Flesh and Skin" - Malerei am Berliner Tor 21. 15 Studenten der Armgartstraße der HAW Hamburg zeigen ih

13.09.2006 - (idw) Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Was haben Malerei und Maschinenbau gemeinsam? 15 Studierende aus dem Studiendepartment Gestal¬tung wollten es wissen und sprachen den Leiter des Studiendepartments Maschinenbau und Produktion, Prof. Bernd Sankol an. Der hieß sie und ihre Arbeiten willkommen und stellte den schönen, alt ehrwürdigen Kurt Schumacher-Bau am Berliner Tor 21 als Ausstellungsfläche zur Verfügung. Ab dem 15. September 2006 sind nun die großformatigen Ölmalereien der Studierenden der Gestaltung am Berliner Tor zu sehen. Die Arbeiten stam¬men von Studierenden des Malereikurses von Marik Lechner, Dozent für Malerei an der Armgartstraße der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW Hamburg). Alle Semester vom Erstsemster bis zum Diplom sind vertreten. Der Titel der Ausstellung "Flesh and Bones" stammt aus einem Leitsatz des betreuenden Dozenten Marik Lechners: "Every painting needs bones, flesh and skin." ("Jedes Bild braucht Knochen, Fleisch und Haut damit es ein eigenständiges Gegenüber ist.") Die KünstlerInnen haben dabei ihren persönlichen und individuellen Ausdruck auf die Leinwand gebracht. Das Spektrum reicht von wild-abstrakter bis zur figürlichen Darstellung.

Die Bilder werden im Gebäude BT verteilt im Foyer, Treppenhaus und einigen Fluren zu sehen sein. Die Vernissage findet am Freitag, den 15. September 2006, statt. Erkundungen der Bilder und dabei auch des traditionsreichen Gebäudes am Berliner Tor, in dem seit über 100 Jahren Maschinenbau gelehrt und praktiziert wird, lohnen sich allemal.

Ausstellung: "Malerei am Berliner Tor 21" vom 16. September 2006 bis 15. Dezember 2006
Vernissage: am 15. September ab 19 Uhr
15 Studierende der Armgartstraße bei Marik Lechner

KünstlerInnen
Gosia Machon, Ulrike Nasreddine, Anna Deiml, Daniela Köster, Eva Nordus, Marianne Roch, Anne Büttner, Juliane Matthaei, Lena Sadziak, Kirill Lorenz, Annika Trosien, Andreas Denzer, Mirjam Tondis, Julian Krieg, Sylvie Ringer

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Studiendepartment Maschinenbau und Produktion
Berliner Tor 21
20099 Hamburg

Ansprechpartnerin: Eva Nordus, E-Mail: eva.nordus@web.de
Weitere Informationen: http://www.haw-hamburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > "Bones, Flesh and Skin" - Malerei am Berliner Tor 21. 15 Studenten der Armgartstraße der HAW Hamburg zeigen ih
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/123915/">"Bones, Flesh and Skin" - Malerei am Berliner Tor 21. 15 Studenten der Armgartstraße der HAW Hamburg zeigen ih </a>