Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Historisch-kritische Jean-Paul-Ausgabe der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

27.09.2006 - (idw) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

"Eine Menge Berliner erwarten Sie mit Verlangen"
Briefe an Jean Paul 1797 bis 1800

Ein literarisch-musikalischer Abend im Schlosstheater Neues Palais Potsdam,
Park Sanssouci.

Die Veranstaltung präsentiert eine Korrespondenz, deren kulturgeschichtliche Dimensionen noch zu entdecken sind. Großenteils unbekannte Ausschnitte des Briefwechsels mit Jean Paul werden in der von Norbert Miller verantworteten Edition der "Briefe an Jean Paul", der Vierten Abteilung der Historisch-kritischen Jean-Paul-Ausgabe, veröffentlicht. An diesem Abend wird der dritte Band vorgestellt. Im Zentrum der Lesung stehen Briefe aus Leipzig, Weimar und Berlin.

Programm
o Ernst Osterkamp begrüßt und führt in den literarischen Abend ein.
o Katja Lange-Müller und Norbert Miller lesen aus Briefen von und an Jean Paul.
o Das "ensemble 1800" spielt zeitgenössische Trio-Bearbeitungen von Mozart-Opern.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie über die aktuellen Bände unserer Jean-Paul-Ausgabe und über unsere Veranstaltung berichten könnten.

Wegehinweis: Das Schlosstheater befindet sich im Südflügel des Neuen Palais (Bus 605 und 606 ab Potsdam Hbf und Regionalbahn bis Bhf Park Sanssouci verkehren bis in den späten Abend). Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Anmeldungen zur Veranstaltung bitte bei:
Gisela Lerch
Leiterin Referat Information und Kommunikation
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
Tel. 030/20370-657, Fax: 030/20370-366
E-Mail: glerch@bbaw.de

uniprotokolle > Nachrichten > Historisch-kritische Jean-Paul-Ausgabe der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/124733/">Historisch-kritische Jean-Paul-Ausgabe der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften </a>