Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Beginn des neuen Studienjahres: Eröffnungsfeier am Europa-Institut der Saar-Uni

06.10.2006 - (idw) Universität des Saarlandes

am Montag, 16. Oktober 2006, um 17.00 Uhr,
in der Aula der Universität (Gebäude A3 3) Mit einer feierlichen Eröffnungsveranstaltung in der Aula der Universität werden am 16. Oktober die neuen Studierenden des Europa-Instituts begrüßt. Im Rahmen eines einjährigen Aufbaustudiums belegen die bereits graduierten Studierenden entweder das wirtschaftswissenschaftliche
Programm "Europäische Wirtschaft", das mit dem Titel "Master of
Business Administration" abschließt, oder das rechtswissenschaftliche
Programm "Europäische Integration". Letzteres führt zu dem Titel "Master
of European Law".

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung findet die Verleihung des Hans-Werner-Osthoff-Preises statt, mit dem die beiden besten Studierenden aus den beiden Sektionen Rechts- und Wirtschaftswissenschaft ausgezeichnet werden.

Für einen Festvortrag zum Thema "Freihandelszone oder Politische Union? - Die Zukunft der europäischen Integration" konnte der Sprecher des Vorstands der Commerzbank AG, Klaus-Peter Müller, gewonnen werden.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung vom Klezmertrio Helmut Eisel & Jam.

Im Anschluss an das Programm lädt das Präsidium der Saar-Uni zu einem Empfang im Foyer der Aula ein.

Kontakt für Fragen
Europa-Institut, Dr. Peter Kühnl,
Tel.: 0681/302-2553, E-Mail: p.kuehnl@europa-institut.com

uniprotokolle > Nachrichten > Beginn des neuen Studienjahres: Eröffnungsfeier am Europa-Institut der Saar-Uni
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/125284/">Beginn des neuen Studienjahres: Eröffnungsfeier am Europa-Institut der Saar-Uni </a>