Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Polymere: Über neue Prozesse zu neuen Strukturen - Festkolloquium zum 100. Geburtstag von Franz Patat

09.10.2006 - (idw) DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

Mit einem Festkolloquium wird die DECHEMA am 19. Oktober 2006, 14.30 Uhr, im DECHEMA-Haus in Frankfurt am Main den 100. Geburtstag von Franz Patat würdigen. Franz Patat, geb. am 15. Mai 1906, ehemals Direktor des Instituts für Technische Chemie der TU München und Ehrenmitglied der DECHEMA, gab der Technischen Chemie und der interdisziplinären Zusammenarbeit von Wissenschaft und Industrie herausragende Impulse auf den verschiedensten Arbeitsgebieten. Ein zentrales Thema seines Wirkens als Wissenschaftler war die Polymerforschung, die auch im Mittelpunkt dieses Festkolloquiums steht. Patat hat in seiner vielseitigen Tätigkeit in der Industrie wie im Hochschulbereich und auch in der DECHEMA hierzu wichtige Weichen gestellt. Über "Patat und die DECHEMA" wird Prof. Gerhard Kreysa, Geschäftsführer der DECHEMA, referieren. Prof. Dr. Senator a.D. Hansjörg Sinn, wird die Bedeutung Patats als Forscher und Lehrer für die Technische Chemie würdigen. Über aktuelle Ergebnisse seiner Forschungslinien wird Prof. Walter Kaminsky zum Thema "Von ersten mechanisti-schen Ideen zur stereoselektiven Olefinpolymerisation mit Metallocen/Methylaluminoxan-Katalysatoren" berichten. Weitere Beiträge von Prof. Alexander Steinbüchel, Universität Münster, zum Thema "Biopolymere und synthetische Polymere: wechselseitige Vorbilder" und von Prof. Gudrun Schmidt-Naake, TU Clausthal-Zellerfeld zum Thema "Mit der Kugelmühle zu neuen Polymerstrukturen" werden wichtige seiner ursprünglichen Arbeitsthemen abdecken. Die Moderation liegt in den Händen von Prof. Joachim Klein, TU Braunschweig.Alle Interessenten sowie ehemalige Patat-Schüler und heutige aktive Kollegen auf diesen Arbeitsgebieten sind herzlich zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch und dem geselligen Beisammensein im Anschluß an dieses Kolloquium eingeladen.
Information und Anmeldung: DECHEMA e.V., Tel. 069 7564 267
Weitere Informationen: http://www.dechema.de/kolloquien - Weitere Informationen und Anmeldung
uniprotokolle > Nachrichten > Polymere: Über neue Prozesse zu neuen Strukturen - Festkolloquium zum 100. Geburtstag von Franz Patat
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/125336/">Polymere: Über neue Prozesse zu neuen Strukturen - Festkolloquium zum 100. Geburtstag von Franz Patat </a>