Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. September 2014 

Lernen mit neuen Medien - Workshop an der Universität Potsdam

03.02.2003 - (idw) Universität Potsdam

Lernen mit neuen Medien
Anmeldung für Workshop am 10. und 11. März 2003 an der Universität Potsdam ab sofort möglich

Mit ?Grundfragen multimedialer Lehre? beschäftigt sich am 10. und 11. März 2003 ein Workshop an der Universität Potsdam. Veranstalter ist die Arbeitsgruppe "Didaktik der Informatik" unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Schwill. Gefördert wird die Veranstaltung von der Alcatel-Stiftung und der Multimedia Hochschulservice Berlin GmbH.
Dem Lernen mit neuen Medien werden oft sagenhafte Eigenschaften zugeschrieben. Das Lernen sei anschaulicher, attraktiver, motivierender, effizienter und kostengünstiger. Es gehe besser auf den Lernenden ein, steigere den Lernerfolg und orientiere sich mehr an den kognitiven Strukturen von Lernenden. Damit diese Vorteile wirksam werden können, sind geeignete didaktische und methodische Modelle und Konzepte unverzichtbar. Hinzu kommen detaillierte Kenntnisse über die Gestaltung von Lernoberflächen, die technische Realisierung von Lerninhalten, den Aufbau lernförderlicher Strukturen und Betreuungskonzepte sowie den Betrieb von virtuellen Universitäten.
Diesen Fragestellungen widmet sich der Workshop. Auf dem Programm stehen Vorträge und Diskussionen in Arbeitsgruppen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den didaktischen und methodischen Konzepten, die im Rahmen multimedialer Lehre zum Einsatz kommen. Weitere Themen sind Werkzeuge und Lernsysteme, Management und Evaluation multimedialer Lehre sowie das Projekt "Virtuelle Hochschule". Höhepunkte des Programms sind Hauptvorträge zu den drei Eckpfeilern erfolgreicher multimedialer Lehre: Didaktik, Psychologie und Gestaltung.
Die Anmeldung für den Workshop ist ab sofort unter http://www.informatikdidaktik.de/GML2003 möglich. Die Gebühren betragen 45 Euro bei Anmeldung bis zum 14. Februar 2003, später 70 Euro.

Hinweis an die Redaktionen:
Zeit des Workshops: 10. und 11. März 2003, Beginn: 10. März, 13.00 Uhr
Ort des Workshops: Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik an der Universität, Prof. Dr.-Helmert-Straße 3, 14482 Potsdam, Hörsaalgebäude

Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Dr. Andreas Schwill aus dem Institut für Informatik der Universität Potsdam telefonisch unter 0331/977-3100, E-Mail: schwill@cs.uni-potsdam.de zur Verfügung.

Weitere Informationen, das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung unter http://www.informatikdidaktik.de/GML2003
uniprotokolle > Nachrichten > Lernen mit neuen Medien - Workshop an der Universität Potsdam

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/12579/">Lernen mit neuen Medien - Workshop an der Universität Potsdam </a>