Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Dezember 2014 

PROZEUS eBusiness-Forum Industrie - Mittelständler berichten aus der Praxis für die Praxis

30.10.2006 - (idw) Projektträger im DLR

Unter dem Motto "Standardisiert und doch flexibel - Stammdatenmanagement und elektronische Kataloge" berichten mittelständische Unternehmer über ihre Erfahrungen und Stolpersteine bei der Umsetzung von eBusiness und eBusiness-Standards. Dabei stehen Themen wie kundenindividuelle elektronische Kataloge, die Klassifizierung von Produktdaten oder die elektronische Übermittlung von Bestellungen und Rechnungen im Vordergrund.

Die referierenden Unternehmen haben im Rahmen von PROZEUS unterschiedliche eBusiness-Projekte durchgeführt oder befinden sich derzeit noch mitten in der Umsetzung. Sie stehen am Dienstag, den 14. November 2006 von 10:00 bis 16:00 Uhr, im Berliner InterContinental für Fragen rund um die Einführung von eBusiness-Lösungen und die dafür erforderlichen Standards zur Verfügung.

Die Teilnahmegebühr beträgt 95,- EUR und beinhaltet Veranstaltungsunterlagen (CD-ROM), Mittagessen und Pausengetränke sowie den Besuch der Ausstellung des 41. Symposiums Einkauf und Logistik (http://www.bme.de).

PROZEUS ist eine vom Bundeswirtschaftsministerium geförderte eBusiness-Initiative, die mit zahlreichen Informationen und Praxisbeispielen zum Einsatz von eBusiness-Standards kleinen und mittleren Unternehmen praxisorientiert zur Seite steht.

Information und Anmeldung:
Manuela Alevrakis
Tel.: 0221 4981-842
E-Mail: alevrakis@prozeus.de
Weitere Informationen: http://www.prozeus.de/veranstaltungen/prozeus_doc02168.htm
uniprotokolle > Nachrichten > PROZEUS eBusiness-Forum Industrie - Mittelständler berichten aus der Praxis für die Praxis
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/126764/">PROZEUS eBusiness-Forum Industrie - Mittelständler berichten aus der Praxis für die Praxis </a>