Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

Bibliothekare des Landes ziehen Bilanz (Mecklenburg-Vorpommern)

05.11.2006 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Einladung zum Pressegespräch

Anlässlich des 10. Landestreffens der Bibliotheken lädt der Vorstand des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern des Deutsche Bibliotheksverbandes e. V. am Freitag, dem 10. November 2006, zu einer Pressekonferenz ein (siehe Termin). Beim Pressegespräch sollen die gegenwärtige Situation der Bibliothekslandschaft dargestellt sowie Perspektiven öffentlicher und wissenschaftlicher Bibliotheken im Land aufgezeigt werden. Veranstaltet wird das Landestreffen der Bibliothekare Mecklenburg-Vorpommerns vom Landesverband Mecklenburg-Vorpommern im Deutschen Bibliotheksverband e. V., den bibliothekarischen Landesverbänden sowie von der Universitätsbibliothek Greifswald (siehe Programm). Als Gastredner wird Michael Thomalla, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Städte- und Gemeindetages M-V, Chancen und Risiken für Büchereien im Zuge der Gebiets- und Verwaltungsreformen ansprechen. Neueste Erkenntnisse zum Thema Sponsoring in Bibliotheken wird im Anschluss daran Ilona Munique vom WEGA Team Stuttgart vorstellen. Das Treffen dient der beruflichen Weiterbildung und richtet sich vorrangig an Bibliothekare der öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken des Landes. Interessierte Gäste und Vertreter der Medien sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen.


TERMIN PRESSEGESPRÄCH

Wann?
Freitag, 10. November 2006, um 11.00 Uhr

Wo?
Universitätsbibliothek Greifswald,
Sitzungssaal 1. OG, Raum 1.04,
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14 a, Greifswald

Gesprächspartner

Thomas Beyer
Vorsitzender des Landesverbandes M-V im Deutschen Bibliotheksverband e. V.;
Senator für Bildung und Kultur, Jugend und Sport, Gesundheit und Soziales Wismar
Dr. Peter Wolff
Geschäftsführer des Landesverbandes M-V im Deutschen Bibliotheksverband e. V.;
Direktor (komm.) der Universitätsbibliothek Greifswald
Heidrun Hamannn
Mitglied des Vorstandes des Landesverbandes M-V; Direktorin Stadtbibliothek Schwerin
Silke Mittmann
Mitglied der Vorstandes des Landesverbandes M-V; Stadtbibliothek Hagenow

Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen.

PROGRAMM zum 10. LANDESTREFFEN DER BIBLIOTHEKEN
in Greifswald am Freitag, dem 10. November 2006

Tagungsort
Universitätsbibliothek Greifswald, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14 a, 17487 Greifswald,
Vortragssaal im Erdgeschoss der Bibliothek, Raum: E.21

Freitag, 10. November 2006

10.30 Uhr
Mitgliederversammlung Deutscher Bibliotheksverband e. V.,
Landesverband Mecklenburg-Vorpommern

11.00 Uhr - P R E S S E G E S P R Ä C H

11.30 Uhr
Bibliotheksführung durch die neue Universitätsbibliothek Greifswald

12.30 Uhr - Mittagspause

14.00 Uhr - Begrüßungen - Grußworte

14.30 Uhr
"Bibliotheken und die Gebiets- und Verwaltungsreform - Chancen und Risiken"
Michael Thomalla, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Städte- und Gemeindetages M-V

15.30 - 16.00 Uhr - Kaffeepause

16.00 Uhr
Vortrag "Sponsoring in Bibliotheken "
Ilona Munique, WEGA Team Stuttgart

ca. 18.00 Uhr - Verabschiedung

Ansprechpartner
Universitätsbibliothek Greifswald
Direktor (komm.) Dr. Peter Wolff, Direktor
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14 a, 17487 Greifswald
T +49 3834 86-15 02

F +49 3834 86-15 01
E wolff@uni-greifswald.de
http://web.ub.uni-greifswald.de/index.php
http://www.uni-greifswald.de

Landesverband MV im Deutschen
Bibliotheksverband e. V.
Vorsitzender: Thomas Beyer
Hinter dem Rathaus 6, 23966 Wismar
T +49 3841 25-19 200
F +49 3831 25-19 202
E TBeyer@wismar.de
http://www.wismar.de

uniprotokolle > Nachrichten > Bibliothekare des Landes ziehen Bilanz (Mecklenburg-Vorpommern)
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/127080/">Bibliothekare des Landes ziehen Bilanz (Mecklenburg-Vorpommern) </a>