Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Erster chinesischer Diplomand an der Fachhochschule Jena

08.11.2006 - (idw) Fachhochschule Jena

(Jena, 08.11.) Der erste chinesische Absolvent der Fachhochschule Jena
verteidigte gestern erfolgreich seine Diplomarbeit im Fachbereich
Maschinenbau.

Jiesheng Zhu demonstrierte die "Montage, Inbetriebnahme sowie
experimentelle Analyse eines Robotersystems mit einem künstlichen
Intelligenzprozess". Das "System" ist ein anschaulicher kleiner Roboter,
der sich vor allem auf "Hindernislaufen" und "Fußballspielen"
spezialisiert hat. Mittels einer Kamera vermag "Robocon" beispielsweise
rote von schwarzen Bällen zu unterscheiden, Hindernissen auszuweichen
oder Bälle wegzutreten. Die Schnelligkeit und Schussgewalt eines Lukas
Podolski besitzt der Roboter zwar noch nicht, aber ein Anfang ist gemacht!

Jiesheng Zhu studiert seit dem Wintersemester 2004/2005 im Fachbereich
Maschinenbau. Betreuer seiner Diplomarbeit waren Prof. Dr. Werner
Laumann (Fachgebiet Maschinenlehre und Getriebelehre) und Dipl.-Ing.
Peter Atzrodt (Labor Maschinenlehre und Getriebelehre).

Der Fachbereich Maschinenbau unterhält seit mehreren Jahren enge
Beziehungen zur Beijing University (Peking), die vom damaligen Dekan des
Fachbereichs, Prof. Dr. Klaus Lochmann, initiiert wurden und weiterhin
gepflegt werden. Zurzeit studieren immerhin schon 11 chinesische
Kommilitonen Maschinenbau an der FH Jena.

Zur Verbesserung der Attraktivität der FH Jena gerade auch für
ausländische Studierende tragen natürlich die neu eingeführten Bachelor-
und Masterstudiengänge der FH Jena bei. Auch deshalb hat Prof. Lochmann
die Einführung des Bachelor- und des Masterstudiengangs Maschinenbau
voran getrieben. Als erster ausländischer Studierender wird nun Herr Zhu
sein Studium an der FH Jena im Masterstudiengang Maschinenbau fortsetzen.

Am "Robocon" will der junge Diplomingenieur und aktive Basketballer Zhu
weiterarbeiten. Und vielleicht kann der Roboter bis zum Masterabschluss
von Jiesheng Zhu in drei Semestern dann sogar sprechen.
Weitere Informationen: http://www.fh-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Erster chinesischer Diplomand an der Fachhochschule Jena
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/127274/">Erster chinesischer Diplomand an der Fachhochschule Jena </a>