Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

Studenten laden zum 1. Campussymposium

13.11.2006 - (idw) Hochschule Wismar, University of Technology, Business and Design

Am Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Wismar werden den Studenten seit Jahren mehr als nur Vorlesungen und Seminare geboten, damit diese ihr Wissen erweitern sowie ihren Kommilitonen und Interessenten aus der Region vermitteln können. "Management im Unternehmen - Theorie und Praxis im Dialog", unter diesem viel versprechenden Titel organisieren die Studenten des ersten Bachelor-Jahrgangs aus dem Studiengang Betriebswirtschaft am 14. und 15.Dezember 2006 im Forschungs- und Technologiezentrum Wismar das 1.Wismarer Campussymposium. Während der beliebte Unternehmerstammtisch des Fachbereichs Wirtschaft jeweils einen externen Referenten zu einem bestimmten Thema sprechen und diskutieren lässt, stehen bei dieser neuen Veranstaltungsreihe die Studenten als Referenten im Mittelpunkt. Ziel ist es, die bereits sehr gute Zusammenarbeit der Wismarer Hochschule mit einem Zusatzangebot zu unterstützen, um den Wirtschaftsstandort Wismar für Unternehmen und Studenten noch attraktiver zu gestalten. Unterstützt wird das 1. Wismarer Campussymposium durch den Initiator Prof. Dr. rer. pol. Andreas Weigand, berufen für Managementlehre. Mit viel persönlichem Engagement, sowie auf fachlich hohem Niveau organisieren die Studenten, die sich in ihrem letzen Studienjahr befinden, das 1. Wismarer Campussymposium. Diese Veranstaltung bietet den Studenten als zukünftige Nachwuchsführungskräfte die Möglichkeit, frühzeitig ein Netzwerk zu potentiellen Arbeitgebern aufzubauen. Bereits in der Vorbereitungsphase zeigt sich, dass die Unternehmen dieses spezielle Angebot gern annehmen, um sich mit Hilfe dieser Plattform über aktuelle Wirtschaftsthemen aus den Bereichen Führung und Organisationsgestaltung sowie Geschäftsprozess-, Qualitäts- und Projektmanagement auszutauschen. Deshalb werden auch die praxisorientierten Fachvorträge der Studenten durch zusätzliche Beiträge externer Referenten ergänzt. Der Bezug zu aktuellen Wirtschaftsthemen wird unter anderem durch Beiträge wie "Frauen als Führungspersönlichkeiten in der Wirtschaft", "Kommunikation als Grundlage für erfolgreiche Mitarbeiterführung" oder "Teamleistung als Erfolg der teamorientierten Führung" unterstrichen. Selbstverständlich werden sich Gäste und Teilnehmer der Veranstaltung auch an Präsentationsständen informieren und im Anschluss an die Beiträge im Rahmen einer Podiumsdiskussion austauschen können. Neben der Bekundung ihres fachlichen Interesses haben etliche Firmen den Studenten bereits ihre Unterstützung zugesagt und beweisen so, dass auch aus ihrer Sicht die auf dem Campus geborenen Ideen in die Region getragen sollten.

Nähere Informationen können der Webseite www.campussymposium-wismar.de entnommen werden. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an Prof. Dr. rer. pol. Andreas Weigand, Tel.: (03841) 753 507 bzw. E-Mail: a.weigand@wi.hs-wismar.de.

Im Internet (www.hs-wismar.de Hochschule -> Presse) sind Bilder bereitgestellt.

uniprotokolle > Nachrichten > Studenten laden zum 1. Campussymposium
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/127607/">Studenten laden zum 1. Campussymposium </a>