Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 3. September 2014 

Zum Seminar "Ess-, Fütter- und Gedeihstörungen" jetzt anmelden!

06.02.2003 - (idw) Fachhochschule Potsdam

Vom 21. - 23.02.2003 findet das Seminar "Ess-, Fütter- und Gedeihstörungen" an der Fachhochschule Potsdam statt. Das innovative Fortbildungsprogramm ist ein Angebot der "Elternberatung - Vom Säugling zum Kleinkind".

Dr. med. Tamara Jacubeit wird über die Entwicklung des kindlichen Essverhaltens informieren. Im Laufe der ersten Lebensjahre ändert sich das Essverhalten der Kinder sehr stark. Stillen, Zufütterung, Umstellung auf Breikost stellen normale physiologisch notwendige Wachstums- und Entwicklungsveränderungen dar, die ein Kind mit Hilfe und Unterstützung seiner Eltern bewältigt. Während dieses Veränderungsprozesses können jedoch Probleme und Schwierigkeiten wie Essensverweigerung, einseitige Ernährung usw. auftreten, die sich bedrohlich zuspitzen können. In diesem Seminar werden neben der normalen Entwicklung des Fütterns, Ess- und Fütterstörungen und deren Entstehungsbedingungen vorgestellt. Die damit verbundenen differential diagnostischen Fragestellungen und Konsequenzen für die Praxis werden anhand von Falldarstellungen erläutert. Neben der Darstellung von Kommunikationsanleitung für Eltern, Fütterinteraktionstherapie und therapeutische Verfahren wird die Notwendigkeit enger Zusammenarbeit mit Pädiatern hervorgehoben.

Das Seminar findet am Freitag, 21.02.03, von 14 - 19 Uhr, Samstag von 9 - 18 Uhr und Sonntag von 9 - 14 Uhr an der Fachhochschule Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 4, 14467 Potsdam statt. Weitere Informationen und Anmeldungsformulare sind erhältlich unter Tel. 0331/5802450 oder über http://www.fh-potsdam.de/~IFFE/schrei.htm

"Die Elternberatung - Vom Säugling zum Kleinkind" arbeitet seit 1997 unter der Leitung von Prof. Dr. Christiane Ludwig-Körner in Trägerschaft von IFFE - Institut für Fortbildung, Forschung und Entwicklung e.V.. Christiane Ludwig-Körner ist Professorin für Methoden der Sozialarbeit, insbesondere Beratung, Psychoanalyse und Gruppenverfahren am Fachbereich Sozialwesen der FH Potsdam. Aufgabenschwerpunkte der Elternberatung sind ein kostenloses Beratungsangebot für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern in belasteten Situationen und ein Fortbildungsangebot zur Qualifizierung von Fachkräften im Arbeitsschwerpunkt "Säuglings-/Kleinkind-Eltern-Beziehung - Prävention und Intervention in der Beratung.


Medieninformationen und Veranstaltungshinweise der FH Potsdam können Sie
auch im Internet abrufen: http://www.fh-potsdam.de
EVENTS & NEWS I PRESSEMITTEILUNGEN
uniprotokolle > Nachrichten > Zum Seminar "Ess-, Fütter- und Gedeihstörungen" jetzt anmelden!

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/12802/">Zum Seminar "Ess-, Fütter- und Gedeihstörungen" jetzt anmelden! </a>