Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. April 2014 

Pflegewissenschaft in Schleswig-Holstein

04.12.2006 - (idw) Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UK S-H)

Wir möchten Sie, sehr geehrte Damen und Herren von Presse, Funk und Fernsehen, aus diesem Anlass recht herzlich zu einem

Pressegespräch "Pflegewissenschaft in Schleswig-Holstein" einladen,

das vor Beginn der Veranstaltung am 5. Dezember um 12.30 Uhr in die Räumlichkeiten der Kinderkrankenpflegeschule neben dem Hörsaal der Kinderklinik, Schwanenweg 20 in Kiel stattfindet.

Für Ihre Fragen werden Ihnen Barbara Schulte, Vorstand für Krankenpflege und Patientenservice, Uta Gaidys, wissenschaftliche Koordinatorin der Abteilung Pflegeforschung am UK S-H, sowie Prof. Dr. Stefan Görres, Institut für Public Health und Pflegeforschung, Universität Bremen, als Gesprächspartner zur Verfügung stehen. Namhafte Experten werden das Thema Pflegewissenschaft erörtern, unter anderem unter den Aspekten, "Was hat die Praxis von der Pflegewissenschaft?" oder "Wie ist Pflegewissenschaft international etabliert?".

Im Anschluss an die Fachvorträge werden die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Fachleute der Gesundheitsversorgung und Vertreter der Politik über die Notwendigkeit der akademischen Weiterentwicklung der Pflege in Schleswig-Holstein diskutieren.
Weitere Informationen: http://www.uk-sh.de
uniprotokolle > Nachrichten > Pflegewissenschaft in Schleswig-Holstein
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/128938/">Pflegewissenschaft in Schleswig-Holstein </a>