Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Praxisbeirat für dualen Mechatronik-Studiengang - Fachbereich Automatisierung und Informatik der Hochschule Harz

15.12.2006 - (idw) Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH)

Verbunden mit dem Ziel, Studieninhalte praxisnah zu konzipieren und die Absolventen bestmöglich auf die Anforderungen im mittleren Management vorbereiten zu können, wurde am Donnerstag, den 7. Dezember 2006, an der Hochschule Harz der Praxisbeirat für den dualen Studiengang Mechatronik-Automatisierungssysteme gegründet. "Die Einbeziehung von insgesamt sechs Wirtschaftsexperten sowie dem Leiter der Berufsbildenden Schulen Wernigerode Burghard Konrad ermöglicht, Studierende marktorientiert auszubilden, um einen schnellen Berufseinstieg nach erfolgreichem Studienabschluss sicherstellen zu können", betonte Hochschul-Rektor Prof. Dr. Armin Willingmann im Rahmen der Bestellung des neuen Beirats.

Mit dem vielseitigen Praxis-Know-How und ihren zahlreichen Erfahrungen werden die Beiratsmitglieder fortan vor allem die inhaltliche Ausrichtung des von Koordinator Prof. Dr. Klaus-Dietrich Kramer am Fachbereich Automatisierung und Informatik initiierten Studiengangs mit begleiten. Gestartet wurde das erste duale Studienangebot der Hochschule Harz bereits mit Beginn des Wintersemesters 2006/2007 im Oktober 2006.

uniprotokolle > Nachrichten > Praxisbeirat für dualen Mechatronik-Studiengang - Fachbereich Automatisierung und Informatik der Hochschule Harz
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/129614/">Praxisbeirat für dualen Mechatronik-Studiengang - Fachbereich Automatisierung und Informatik der Hochschule Harz </a>