Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Terminänderung: Wissenschaftsministerium und Sporthochschule unterzeichnen Zielvereinbarung

08.01.2007 - (idw) Deutsche Sporthochschule Köln

NRW-Wissenschaftsminister Pinkwart am 11. Januar an der Deutschen Sporthochschule Köln
Einladung zum Pressegespräch am 11. Januar, 13 Uhr, Hauptgebäude, R 221 Am 11. Januar, 13 Uhr, werden NRW-Wissenschaftsminister Andreas Pinkwart und der Rektor der Deutschen Sporthochschule Köln, Walter Tokarski, eine neue Zielvereinbarung unterzeichnen. In dieser dritten Zielvereinbarung erklären beide Seiten, welche Leistungen sie erbringen werden, um Ausbildung und Forschung an der Hochschule weiter zu entwickeln.
Erforderlich wurde die Neuregelung durch das am 01.01.2007 in Kraft tretende Hochschulfreiheitsgesetz NRW, welches der Deutschen Sporthochschule zukünftig weitgehende finanzielle Autonomie und mehr hochschulindividuelle Gestaltungsmöglichkeiten gewährt. Die Zielvereinbarung III besitzt bis Ende 2010 Gültigkeit.
Die Deutsche Sporthochschule Köln und das Wissenschaftsministerium laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien zur Teilnahme an der Vertragsunterzeichnung mit anschließendem Pressegespräch ein. Hierfür stehen Ihnen Minister Andreas Pinkwart und Rektor Walter Tokarski für Fragen zur Verfügung.

Um kurze Anmeldung per E-Mail an pressestelle@dshs-koeln.de oder per Telefon unter 0221 4982-3850 wird gebeten.

Termin: Donnerstag, 11. Januar 2007, 13:00 Uhr
Ort: Hauptgebäude der DSHS, R 221 (2. Etage), Carl-Diem-Weg 6, Köln-Müngersdorf

uniprotokolle > Nachrichten > Terminänderung: Wissenschaftsministerium und Sporthochschule unterzeichnen Zielvereinbarung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/130164/">Terminänderung: Wissenschaftsministerium und Sporthochschule unterzeichnen Zielvereinbarung </a>