Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 28. Mai 2020 

Thailand-Exkursion sucht virtuelle Reisebegleiter

13.02.2003 - (idw) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Als virtuelle Begleiter können alle, die dazu Lust haben, vom 25. Februar bis zum 13. März 2003 an einer Studenten-Exkursion nach Thailand teilnehmen. Die vom Lehrstuhl Didaktik der Geographie der Universität Erlangen-Nürnberg organisierte Reise unter der Leitung von Prof. Dr. Helmut Schrettenbrunner führt in diesem Jahr von Bangkok aus in den Norden Thailands. Solange die Exkursion dauert, sind im Internet unter http://www.didgeo.ewf.uni-erlangen.de täglich die neuesten Berichte, Fotos und Filme zu finden, die vor Augen führen, wo sich die Gruppe eben aufhält und womit sie sich befasst.


Tänzerin vor einer Tempelanlage in Bangkok Entwicklung, Industrialisierung, Verkehrsausbau, Wasserversorgung und ökologische Probleme in der "Megastadt Bangkok" sind in einem Themenschwerpunkt der Exkursion zusammengefasst. Weiter lernen die Studierenden Wanderfeldbau, Plantagen oder Reisanbau als alternative Formen der Landnutzung aus der Nähe kennen. Sie beschäftigen sich mit der wirtschaftliche Entwicklung und mit den regionalen Ungleichgewichten dieses Schwellenlandes und versuchen zu beurteilen, was der Tourismus für die Umwelt in Thailand bedeutet.

Im vergangenen Jahr, als Studentinnen und Studenten der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät in Nürnberg durch mehrere südostasiatische Länder reisten, war eine stattliche Schar von Begleitern online dabei. Während der dreiwöchigen Exkursion meldeten sich über 5.000 Besucher auf den zugehörigen Internetseiten, häufig Schüler und Lehrer. An der diesjährigen Exkursion nach Thailand werden Schulklassen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz virtuell teilnehmen - weitere Gäste sind willkommen.

Schon jetzt können Thailand-Interessierte per E-Mail Fragen an die Exkursionsgruppe (Adresse didgeo@ewf.uni-erlangen.de) stellen oder Foto- und Filmwünsche äußern. In Thailand werden sich die Exkursionsteilnehmer um diese Aufträge kümmern und die Ergebnisse im Internet zugänglich machen. Vorab ist auf den Exkursionsseiten einiges an wissenswerten und unterhaltsamen Materialien zusammengestellt. Neben ausführlichen geographischen Informationen lässt sich hier beispielsweise erfahren, welche Vorstellungen Jugendliche von Thailand haben. Ein interaktives Quiz zeigt, wie es um das eigene Wissen über das südostasiatische Land steht. Karten verzeichnen die geplante Exkursionsroute. Eine umfangreiche Linksammlung zu Thailand soll alle zufriedenstellen, die zusätzliche Informationsquellen suchen.

Weitere Informationen:
Dr. Yvonne Schleicher
Lehrstuhl Didaktik der Geographie
Tel.: 0911/5302 -524
YESCHLEI@ewf.uni-erlangen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Thailand-Exkursion sucht virtuelle Reisebegleiter

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/13079/">Thailand-Exkursion sucht virtuelle Reisebegleiter </a>