Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

DAAD-Preis für Christelle Mboo Piantsop

24.01.2007 - (idw) Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Auszeichnung für Studierende der RWTH Aachen Christelle Mboo Piantsop aus Kamerun wird mit dem DAAD-Preis ausgezeichnet. Dieser wird an Studierende mit besonderen akademischen Leistungen und bemerkenswertem gesellschaftlich-interkulturellem Engagement verliehen und vom Deutschen Akademischen Austauschdienst, kurz DAAD, zur Verfügung gestellt.

Die Preisträgerin studiert Elektrotechnik an der RWTH Aachen und ist in der Vertretung der ausländischen und staatenlosen Studierenden aktiv. So leistet sie bereits seit zwei Jahren ehrenamtliche Beratung, hilft neuen Studierenden bei alltäglichen Problemen, organisiert Nachhilfe in Deutsch als Fremdsprache ebenso wie kulturelle Veranstaltungen. Darüber hinaus gründete sie gemeinsam mit anderen Studierenden den Verein Elektrotechnik-Elektronik-Automatisierung und engagiert sich in einem kamerunischen Chor. Einen großen Teil ihres Studiums hat Mboo Piantsop bereits erfolgreich absolviert und wird dieses auch in der Regelstudienzeit beenden. Mit ihrer Arbeit als studentische Hilfskraft in einem Forschungsprojekt und studentischen Nebentätigkeiten sichert sie die Finanzierung ihres Studiums.

i.A. Angelika Hamacher

uniprotokolle > Nachrichten > DAAD-Preis für Christelle Mboo Piantsop
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/130987/">DAAD-Preis für Christelle Mboo Piantsop </a>