Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. April 2014 

"Fabrikation von Recht" - Preisverleihung des Humboldt-Forum-Recht für 6. internationalen Wettbewerb

30.01.2007 - (idw) Humboldt-Universität zu Berlin

Am 30. Januar 2007 werden die Preise für die Sieger des 6. internationalen Beitragswettbewerbs von Humboldt-Forum-Recht im Rahmen eines festlichen Empfangs verliehen. Die feierliche Preisverleihung findet im Kaisersaal am Potsdamer Platz Berlin statt, Beginn ist um 18 Uhr. Bundesministerin der Justiz Frau Brigitte Zypries richtet als Schirmherrin, im Anschluss an einen Sektempfang und die Begrüßung der Teilnehmer durch die Herausgeber, zunächst ihre Grußworte an die geladenen Gäste. Nach dem Festvortrag von Prof. Dr. Christoph G. Paulus, LL.M., schließen sich die Vorstellungen der Siegerbeiträge und Ehrungen der Preisträger an. Das abschließende festliche Abendessen umfasst neben den Preisträgern, Herausgebern, Beirats- und Kuratoriumsmitgliedern zahlreiche geladene Gäste aus Wissenschaft und Wirtschaft.
Den ersten Preis erhält Marco Schwarz für seinen Beitrag "Ge§etz nach Maß GmbH", zweitplatziert ist der Aufsatz "Die kooperierende rechtserzeugende Gewalt in der kompetenzrechtlichen, legitimatorischen und instrumentellen Krise?" von Kathrin Schwärzel und mit dem dritten Preis wird der Beitrag von Thomas Exner "Sozialsteuerung durch Gesetz oder gesellschaftlicher Wandel durch Zeit?" prämiert.

Das Humboldt Forum Recht wurde 1995 an der Humboldt-Universität zu Berlin gegründet und ist die erste deutsche juristische Internetzeitschrift. Ziel der Herausgeber ist es, neue Wege zu beschreiten und Beiträge aus den Schnittstellen von Recht, Politik und Gesellschaft zu publizieren. Neben Veröffentlichungen von bekannten Persönlichkeiten wie Paul Kirchhof, Dieter Grimm, Jutta Limbach oder Richard von Weizsäcker werden auch geeignete Artikel junger Autoren publiziert.
Weitere Informationen zu dem Wettbewerb und HFR befinden sich auf der Internetseite der Publikation unter http://www.humboldt-forum-recht.de. Medienvertreter sind zu dem Sektempfang und der Preisverleihung ausdrücklich eingeladen und werden um Anmeldung über die o.g. Kontaktdaten gebeten.

uniprotokolle > Nachrichten > "Fabrikation von Recht" - Preisverleihung des Humboldt-Forum-Recht für 6. internationalen Wettbewerb
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/131291/">"Fabrikation von Recht" - Preisverleihung des Humboldt-Forum-Recht für 6. internationalen Wettbewerb </a>