Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. April 2014 

Universität Flensburg: "Das Leben dokumentieren" in der Hochschulbibliothek

30.01.2007 - (idw) Universität Flensburg

morgen stellen die Examenskandidaten der Fachrichtung Kunst ihre Werke aus - aber auch die Erstsemester wollen ihr Können beweisen und zwar in der Ausstellung "Das Leben dokumentieren", vom 31. Januar bis zum 9. Februar in der zentralen Hochschulbibliothek Flensburg (ZHB), Auf dem Campus 3.

34 Studierende haben mit künstlerischen Verfahren ihr momentanes Leben oder das anderer Menschen dokumentiert. Zu sehen sind Fotoreihen, Malereien, Zeichnungen, Collagen, Fotomontagen, Filme, Plastiken und Installationen. Statt einer Vernissage gibt es eine Finissage am Freitag, 9. Februar, um 16 Uhr in der ZHB.

Der Eintritt ist frei. Geöffnet ist die Zentrale Hochschulbibliothek Flensburg Montags bis Freitags von 9 bis 18 Uhr. Informationen bei Sara Burkhardt, Tel.: 0461- 805 2343 oder bei Christine Heil Tel.: 0461- 805 2383.

Im Anhang finden Sie den Ausstellungsflyer.

uniprotokolle > Nachrichten > Universität Flensburg: "Das Leben dokumentieren" in der Hochschulbibliothek
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/131324/">Universität Flensburg: "Das Leben dokumentieren" in der Hochschulbibliothek </a>