Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

Faserkunststoffverbunde - Fachtagung am 19. - 20. Februar

14.02.2003 - (idw) Technische Universität Clausthal

Der deutsche Zweig der internationalen Forschungsvereinigung zur Entwicklung neuer Werkstoffe und deren Herstellung und Verarbeitung, die SAMPE Deutschland e.V. , Society for the Advancement of Material and Process Engineering, lädt am 19. - 20. Februar zu einer Fachtagung unter dem Thema "Die Vielfalt der Faserverbunde in Werkstoff und Prozess" in die Aula der TU Clausthal, Aulastraße 8, ein. Ausrichter der Tagung ist das Institut für Polymerwerkstoffe und Kunststofftechnik unter der wissenschaftlichen Leitung von Professor Dr.-Ing. Gerhard Ziegmann. Beim diesjährigen Symposium werden in fünf Vortragsblöcken aktuelle Entwicklungen und Potentiale der Faserkunststoffverbunde vorgestellt.

Die SAMPE USA wurde 1949 von Luftwaffeningenieuren gegründet und hat sich bis heute zur weltweit führenden Organisation im Bereich der Hochleistungsverbundwerkstoffe entwickelt.

Beim diesjährigen Symposium an der TU Clausthal werden in fünf Vortragsblöcken aktuelle Entwicklungen und Potentiale der Faserkunststoffverbunde vorgestellt. Im Rahmen der Fachtagung wird der mit 2000 Euro dotierte Innovationspreis an einen Nachwuchswissenschaftler verliehen.

Weitere Informationen:
Institut für Polymerwerkstoffe und Kunststofftechnik
Dipl.-Ing. Lars Peters
Tel.: 05323/72-2427
Fax: 05323/72-2324
eMail: lars.peters@tu-clausthal.de
uniprotokolle > Nachrichten > Faserkunststoffverbunde - Fachtagung am 19. - 20. Februar

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/13133/">Faserkunststoffverbunde - Fachtagung am 19. - 20. Februar </a>