Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. Juli 2019 

Auftritt auf der Microtechnology/Hannover Messe: Japan zeigt starkes Interesse an deutscher Mikro- und Nanotechnik

05.02.2007 - (idw) IVAM Fachverband für Mikrotechnik

Trends in industriellen Anwendungen der Mikro- und Nanotechnologie zeigen auf der Microtechnology/Hannover Messe zahlreiche japanische Unternehmen. Auf dem IVAM-Gemeinschaftsstand "Mikro, Nano, Materialien" präsentieren sich vom 16. bis 20. April Matsushita Electric Works Ltd., das Micromachine Center als Vereinigung der wichtigsten japanischen Hersteller mikrotechnischer Systeme, Mitsubishi Corporation, Olympus Corporation und Omron. "Japan ist für europäische Unternehmen ein sehr interessanter Markt", sagt IVAM-Geschäftsführer Dr. Uwe Kleinkes, "Unsere Datenerhebung zeigt, dass Japan einer der wichtigsten Exportmärkte gerade für deutsche Mikro- und Nanofirmen ist." Um "Hightech made in Germany" zu bewerben, war IVAM bereits im letzten Jahr intensiv in Japan aktiv. Dass sich jetzt die japanischen Unternehmen inmitten der Mikro- und Nano-Community der Hannover Messe zeigen, zeugt von einem starken Interesse aus Fernost.

Über IVAM:

IVAM ist eine internationale Interessengemeinschaft von Unternehmen und Instituten aus den Bereichen Mikrotechnik, Nanotechnik und Neue Materialien. Derzeit sind über 200 Unternehmen und Institute aus dreizehn Ländern in Europa, Asien und Nordamerika Mitglied bei IVAM.

Als kommunikative Brücke zwischen Anbietern und Anwendern von mikrotechnischen Produkten und damit verbundenen Dienstleistungen vermarktet IVAM Wettbewerbsvorteile durch Technologiemarketing. Lobbyarbeit für kleine und mittlere Unternehmen, Aus- und Weiterbildungsprojekte und weltweites Networking runden das Tätigkeitsprofil von IVAM ab.

IVAM - Fachverband für Mikrotechnik
Emil-Figge-Straße 76
44227 Dortmund
Telefon: 0231 / 9742-168
E-Mail: info@ivam.de

Interessieren Sie sich für kostenfreie Publikationen und Newsletter zu den Themen Mikrotechnik, Nanotechnik und Neue Materialien? Unter http://www.ivam.de > Public Relations können Sie MikroMedia und inno abonnieren; unter http://www.neuematerialien.de > Public Relations die NeMa-News.
Weitere Informationen: http://www.ivam.de
uniprotokolle > Nachrichten > Auftritt auf der Microtechnology/Hannover Messe: Japan zeigt starkes Interesse an deutscher Mikro- und Nanotechnik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/131693/">Auftritt auf der Microtechnology/Hannover Messe: Japan zeigt starkes Interesse an deutscher Mikro- und Nanotechnik </a>