Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Oktober 2019 

Sommerschule Evolution: Bewerbungsfrist bis 15. März 2007

08.02.2007 - (idw) Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforsc

Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Akademie der Naturforscher Leopoldina und das Deutsche Primatenzentrum veranstalten vom 2.-8. September 2007 eine Sommerschule Evolution in Schloss Herzfelde bei Berlin. Die Sommerschule Evolution der Jungen Akademie und des Deutschen Primatenzentrums richtet sich an Doktorand/inn/en und junge Postdocs aus der Biologie und Psychologie sowie aus angrenzenden Fachgebieten. Das Arbeitsprogramm umfasst Vorlesungen international ausgewiesener Referentinnen und Referenten, Diskussionsrunden sowie die Mitarbeit in einer von vier Arbeitsgruppen (1) Arten und Artbildung, (2) Evolution von Kognition und Verhalten, (3) Evolution der Sprache, (4) Evolution von Sozialsystemen.

Als international renommierte Referenten konnten unter anderem gewonnen werden: Michael Hofreiter, Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie, Leipzig (Evolutionary Genetics), Andreas Plückthun, Universität Zürich (Molecular Evolution), Eva Jablonka, The Cohn Institute for the History and Philosophy of Science and Ideas, Tel Aviv, und University College London (Evolution of Culture), Mike Foote, University of Chicago (Speciation), Angela Friederici, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig (Evolution of Speech), Charlotte Hemelrijk, Universiteit Groningen (Evolution of Social Systems) und John E.R. Staddon, Duke University, Durham, USA (Evolution of Cognition and Behaviour).

Anmeldeschluss: 15. März 2007 - Unkostenbeitrag: 200,- Euro.
2.-8. September 2007, Schloss Herzfelde bei Berlin.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben, Angaben zum eigenen Forschungsthema und Sprachkenntnissen, einem Empfehlungsschreiben sowie unter Nennung der gewünschten Arbeitsgruppe (erste und zweite Wahl) sind zu richten an:
Die Junge Akademie
Stichwort "Sommerschule Evolution"
Jägerstr. 22/23
10117 Berlin

Weitere Informationen: http://www.sommerschule-evolution.de, http://www.diejungeakademie.de/ag/evolution

Ansprechpartner: Prof. Dr. Julia Fischer, Deutsches Primatenzentrum und Georg-August-Universität Göttingen, Tel.: 0551/3851-375, Fax: 0551/3851-288, E-Mail: office@diejungeakademie.de
Weitere Informationen: http://www.sommerschule-evolution.de http://www.diejungeakademie.de/ag/evolution
uniprotokolle > Nachrichten > Sommerschule Evolution: Bewerbungsfrist bis 15. März 2007
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/131857/">Sommerschule Evolution: Bewerbungsfrist bis 15. März 2007 </a>