Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Juli 2019 

Neuer Pressesprecher an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

20.02.2007 - (idw) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Die Abteilung Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ist wieder komplett: Als ihr neuer Leiter hat jetzt Sven Pieper seine Arbeit aufgenommen. In dieser Funktion ist der 43-Jährige im Auftrag der Universitätsleitung für die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit der Universität der Landeshauptstadt verantwortlich und wird diese koordinieren.

"In einer wachsenden Konkurrenz müssen sich die einzelnen Hochschulen immer schärfer profilieren. Als Mittler zwischen Wissenschaft und Medien hier einen wichtigen Beitrag zu leisten, ist eine Herausforderung, zugleich aber besonders spannend", so Sven Pieper.

Nach einem Studium der Germanistik, Anglistik und Kunstwissenschaft an der Universität Oldenburg sammelte der gebürtige Wilhelmshavener erste berufliche Erfahrungen als Pressesprecher an der Fachhochschule Lausitz. Von dort wechselte er in gleicher Funktion an die Hochschule Vechta. In den vergangenen Jahren war Sven Pieper im Bildungsprojektmanagement am Übergang von der Schule in den Beruf sowie in der Erwachsenenbildung tätig.

Sie erreichen Sven Pieper unter:
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Abteilung Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit
Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg
Telefon: 0391/67-18751
Fax: 0391/67-11153
E-Mail: sven.pieper@rektorat.uni-magdeburg.de

uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Pressesprecher an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/132427/">Neuer Pressesprecher an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg </a>