Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Dresdner StadtBaumtage am 15. und 16. März 2007

21.02.2007 - (idw) Technische Universität Dresden

Stadtgrün ist für die Lebensqualität in Ballungsräumen von entscheidender Bedeutung - dabei spielen Bäume eine herausragende Rolle. Ihre Wertschätzung, aber auch die Ansprüche nehmen ständig zu. Oft wird man sich erst bei Problemen bewusst, wie wichtig Bäume in und für Städte sind. Die Tagung soll dazu beitragen, durch richtige Pflege und Verwendung von Gehölzen solche Probleme erst gar nicht entstehen zu lassen - durch Kompetenz in Baumbiologie.
Dabei sind derzeit vor allem zwei Themen von aktuell besonderer Bedeutung: der Klimawandel und der Umgang mit Bäumen in der Stadt. Der Klimawandel wird auch auf Bäume erhebliche Auswirkungen haben, da sie 100 Jahre und mehr an ihrem Standort wachsen - und ihre Funktion erfüllen sollen. Das Stadtklima ist schon seit jeher extremer als das im Wald und stellt an Bäume erhöhte Anforderungen. Dies wird sich durch den Klimawandel verschärfen.
In der Baumpflege sollen deshalb Methoden angewandt werden, die die Bäume nicht noch zusätzlich belasten oder gar schädigen. Daher befasst sich ein weiterer Themenschwerpunkt der Tagung mit Schnittmaßnahmen (Methoden, Wundreaktion) und der Problematik von Kappungen - trotz ihrer in der Fachwelt weitgehend einhelligen Ächtung als ungeeignete Schnittmaßnahme sieht man heute zunehmend Kappungen an Straßen- und Stadtbäumen.

Die Dresdner StadtBaumtage werden am 15. und 16. März 2007 in Kooperation mit der Sächsischen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie (VWA) im Kugelhaus am Wiener Platz durchgeführt wird. Dresden ist überregional bekannt für seinen großen und wertvollen Gehölzbestand. Auf der Fachtagung soll zu aktuellen Fragen von namhaften Referenten Stellung genommen und diskutiert werden, Beispiele im Dresdner Stadtgebiet werden von Praktikern auf den Exkursionen veranschaulicht.
Wir freuen uns daher, mit den Dresdner StadtBaumtagen ein Forum zu aktuellen Fragen des urbanen Grüns für mit Gehölzen befasste Personen, Verbände und Institutionen sowie interessierte Bürger in dieser vom Grün geprägten Stadt zu schaffen.

Wir bitten Sie um Ankündigung / Bericht dieser Tagung und laden Sie zur Pressekonferenz am Donnerstag, 15. März 2007 um 15 Uhr ins Kugelhaus 2. OG (VWA) am Wiener Platz ein.

Prof. Dr. ANDREAS ROLOFF, Direktor, Institut für Forstbotanik und Forstzoologie
der TU Dresden, Tharandt
DETLEF THIEL, Amtsleiter, Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft Dresden

Näheres und Programm unter www.stadtbaumtage.de
Weitere Informationen: Prof. Dr. Andreas Roloff, Professur für Forstbotanik, Tel. 035203 3831202, email roloff@forst.tu-dresden.de
Weitere Informationen: http://www.stadtbaumtage.de
uniprotokolle > Nachrichten > Dresdner StadtBaumtage am 15. und 16. März 2007
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/132442/">Dresdner StadtBaumtage am 15. und 16. März 2007 </a>