Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Internationaler Studiengang Information Technology

18.02.2003 - (idw) Fachhochschule Lippe und Höxter

Der internationale Master-Studiengang "Information Technology" wird zum kommenden Wintersemester gemeinsam von der Fachhochschule Lippe und Höxter, der Halmstad University in Schweden und der Aalborg University Esbjerg in Dänemark gestartet: 4 Semester mit maximal 45 Studierenden.

Die Fachhochschule Lippe und Höxter wird zum Wintersemester 2003/2004 gemeinsam mit der Halmstad University in Schweden und der Aalborg University Esbjerg in Dänemark den internationalen Master-Studiengang "Information Technology" starten. Gelehrt wird ausschließlich in englischer Sprache. Lehrinhalte des neuen Studiengangs sind spezifische technische Fächer der angewandten Informationstechnologie. Ergänzend werden Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens, Schlüsselqualifikationen und internationale Betriebswirtschaftslehre vermittelt. Abschlussgrad ist der "Master of Science". Bewerbungen um einen Studienplatz müssen bis zum 15. April direkt an eine der Hochschulen gehen.

Der Studiengang "Information Technology" ist als neuartiges Rotationsmodell angelegt. Maximal 45 Studierende beginnen das Studium gemeinsam mit dem ersten Semester in Halmstad (Halmstad University), verbringen das zweite Semester in Lemgo (Fachhochschule Lippe und Höxter) und das dritte Semester in Esbjerg (Aalborg University). Während des vierten Semesters wird die Master-Arbeit an einem der drei Standorte angefertigt.

Leitgedanke dieses Studiengangs ist die besondere internationale Erfahrung für die Studierenden: sie studieren fremdsprachlich und multikulturell. Im Berufsleben werden sie mobil und international einsetzbar sein. Zum Studium zugelassen werden Bewerberinnen und Bewerber, die einen Bachelor-Studiengang (Informationstechnik, Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik) oder einen einschlägigen Diplomstudiengang an deutschen oder ausländischen Hochschulen erfolgreich absolviert haben. Die Studienplätze werden nach einem Auswahlverfahren vergeben.

Homepage: www.it-master.org

Weitere Informationen sind erhältlich:
Bei Fragen zu den Lehrinhalten, zur Durchführung und weiteren Entwicklung des Programms:
Prof. Dr. Uwe Meier, Prof. Dr. Thomas Korte
Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
Fachhochschule Lippe und Höxter
Tel.: 05261 / 702 - 150; - 306
Fax: 05261 / 702 - 373
Email: uwe.meier@fh-luh.de; thomas.korte@fh-luh.de

Bei Fragen zu Zulassung, Einschreibung und Durchführung des Studierendenaustausches:
Dr. Siegbert Klee, Kerstin Rosemann
Akademisches Auslandsamt
Fachhochschule Lippe und Höxter
Tel: 05261 / 702 - 335
Fax: 05261 / 702 - 221
Email: siegbert.klee@fh-luh.de; kerstin.rosemann@fh-luh.de
uniprotokolle > Nachrichten > Internationaler Studiengang Information Technology

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/13245/">Internationaler Studiengang Information Technology </a>