Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

CeBIT 2003: Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE, weitere Exponate

18.02.2003 - (idw) Universität Kaiserslautern

Exponat am Stand des Fraunhofer eGovernment Zentrums

via-it
Internet-Portal mit Qualifizierungsangeboten

Hochwertige Weiterbildungsangebote sind nicht immer leicht zu finden und erst recht schwer zu beurteilen. Dieses Problem trifft sowohl Fortbildungsinteressierte als auch Personalentwickler. IT-Unternehmen mit ihren kurzen Innovationszyklen sind besonders betroffen.
Das Land Rheinland-Pfalz hat daher die virtuelle Internet-Akademie für Informationstechnik via-it ins Leben gerufen. Unter Federführung des Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE wurde ein Portal entwickelt, das mit einer Fülle von Funktionen ausgestattet ist: u.a. einem Kurskatalog mit direkter Buchung, Weiterbildungspfade für IT-Berufsprofile und einem Pfadfinder zum individuellen Zusammenstellen von Bildungsmodulen.

via-it zeigt exemplarisch, wie durch staatliche Initiative und Internettechnik Unternehmen und Bürgern geholfen werden kann.

Messestandort: Halle 11 A 40

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Dieter Rombach
IESE
Sauerwiesen 6
67661 Kaiserslautern
Tel.: + 49 (0) 6301 707-100
Fax: + 49 (0) 6301 707-200
E-Mail: steffens@iese.fhg.de
Internet: http://www.iese.fhg.de
uniprotokolle > Nachrichten > CeBIT 2003: Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE, weitere Exponate

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/13283/">CeBIT 2003: Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE, weitere Exponate </a>