Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 3. September 2014 

Spende für das Studienzentrum für barrierefreie Lehre und Forschung

09.03.2007 - (idw) Fachhochschule Lausitz

Das Studienzentrum für barrierefreie Lehre und Forschung i.G. an der Fachhochschule Lausitz kann künftig den Bedürfnissen von Studierenden mit Behinderungen noch besser gerecht werden. Grundlage dafür ist eine Spende der Sparkasse Spree-Neiße in Höhe von 2.000 Euro, die der Präsident der Hochschule, Prof. Dr. Günter H. Schulz, und der Organisatorische Leiter des Studienzentrums, Ingo Karras, am 6. März 2007 im Lobedanhaus in Cottbus entgegennahmen.

Die Direktoren der Sparkasse Spree-Neiße Jens Gerards (Cottbus-Süd) und Bernd Kühner (Cottbus-Nord) übergaben den Vertretern gemeinnütziger Einrichtungen und Vereine Spendenbeträge in Höhe von 1.000 bis 2.500 Euro, so dass nun in Cottbus und Umgebung 17 Vorhaben und Projekte realisiert werden können. Insgesamt wurden Spenden in Höhe von 32.900 Euro überreicht. Die Sparkasse Spree-Neiße schüttete den Zweckertrag des zweiten Halbjahres 2006 aus dem PS-Lotterie-Sparen aus.

An der Fachhochschule Lausitz wird die Spende zur Anschaffung eines Fusers für das Studienzentrum für barrierefreie Lehr und Forschung i.G. verwendet. Ein Fuser ist ein Wärmegerät zur Behandlung von Thermoschwellpapier. Mit dem Gerät und diesem Spezialpapier können Grafiken, unter anderem Diagramme und Schaltpläne, für blinde Studierende tastbar gemacht werden. Insbesondere für blinde und sehbehinderte Studierende der Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Informatik und Sozialarbeit/Sozialpädagogik wird der Fuser einer verbesserten Aufbereitung von Studienmaterialien dienen. In Europa werden das Gerät und das Spezialpapier bisher ausschließlich von dem Unternehmen Zychem Ltd. In Großbritannien hergestellt.

Das Studienzentrum für barrierefreie Lehre und Forschung i.G. unterstützt an der Fachhochschule Lausitz blinde und sehbehinderte Studierende und realisiert Nachteilsausgleiche für Studierende mit verschiedenen Behinderungsarten.

uniprotokolle > Nachrichten > Spende für das Studienzentrum für barrierefreie Lehre und Forschung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/133383/">Spende für das Studienzentrum für barrierefreie Lehre und Forschung </a>