Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Juli 2014 

Data-Mining-Cup vereint "Daten-Bergleute" aus aller Welt

26.03.2007 - (idw) Technische Universität Chemnitz

Data-Mining-Cup vereint "Daten-Bergleute" aus aller Welt
Der größte internationale IT-Studentenwettbewerb auf dem Gebiet der intelligenten Datenanalyse startet im April

Studierende in aller Welt blicken ungeduldig nach Chemnitz, denn der weltweit größte IT Studentenwettbewerb auf dem Gebiet der intelligenten Datenanalyse - der DATA-MINING-CUP Wettbewerb - beginnt. Auch in diesem Jahr erwarten die Organisatoren des DATA-MINING-CUP (DMC) - die prudsys AG und sowie die Professur Wirtschaftsinformatik II der Technischen Universität Chemnitz - wieder weit mehr als 500 angemeldete Teilnehmer, die sich im Wettstreit um die beste Lösung eines Data-Mining-Problems messen. Der Startschuss fällt am 10. April 2007 mit der Ausgabe der Aufgabe. Anschließend können die Wettbewerbsteilnehmer bis einschließlich 31. Mai 2007 ein Datenanalysemodell erstellen. Einzelheiten zur Aufgabe werden mit Start des Wettbewerbes veröffentlicht. Interessenten können sich bis einschließlich 31. Mai 2007 online auf der Homepage des Wettbewerbs für eine Teilnahme registrieren: http://www.data-mining-cup.de

Den Besten winken attraktive Preise, zum Beispiel eine Reise zur internationalen Konferenz "Knowledge Discovery and Data Mining" (KDD) nach San Jose/USA. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der DATA-MINING-CUP Anwendertage 2007, die vom 19. bis 21. Juni 2007 in Leipzig stattfinden. Diese dreitägige Veranstaltung gehört zu den in Europa führenden Konferenzen für Data Mining und analytisches CRM. Mehr als 25 Referenten geben in zahlreichen themen- und branchenspezifischen Vorträgen einen anwenderorientierten Einblick in praxisrelevantes Wissen des Data Mining und Kundenbeziehungsmanagements. So stellen z. B. die Bayer AG, AOL, E.ON und die Allianz Versicherung erfolgreich durchgeführte Projekte vor. Interessierte Teilnehmer können sich ab sofort für einen der auf 200 Teilnehmer begrenzten Plätze registrieren. Nähere Informationen zur Konferenz und zu den Registrierungsmodalitäten: http://www.data-mining-cup.de

Weitere Informationen: prudsys AG, Sandra Koegel, Telefon (03 71) 2 70 93 - 31, E-Mail koegel@prudsys.com oder Professur Wirtschaftsinformatik II der TU Chemnitz, Prof. Dr. Peter Gluchowsky, Telefon (03 71) 5 31 - 35 575, E-Mail peter.gluchowsky@wirtschaft.tu-chemnitz.de
Weitere Informationen: http://www.data-mining-cup.de - Homepage DATA-MINING-CUP
uniprotokolle > Nachrichten > Data-Mining-Cup vereint "Daten-Bergleute" aus aller Welt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/134246/">Data-Mining-Cup vereint "Daten-Bergleute" aus aller Welt </a>