Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. April 2014 

50-jähriges Jubiläum der Europäischen Integration

05.04.2007 - (idw) Universität zu Köln

50-jähriges Jubiläum der Europäischen Integration
Prominente Rechtswissenschaftler zu Gast bei Kölner Symposium

Der Startschuss für die europäische Integration fiel vor 50 Jahren in Rom: Die Verträge zur Gründung der europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und Atomgemeinschaft sollten das bis dahin zerstrittene Europa zusammenführen und den Frieden sichern. Die Integration der mittlerweile 27 Mitgliedsstaaten wird seitdem stetig erweitert und vertieft. Das Kölner Symposium 50 Jahre Römische Verträge zielt darauf ab, die Besonderheiten des europäischen Integrationsprozesses sichtbar zu machen. Neben vielen anderen prominenten Vertretern tragen der Kölner Staatsrechtler Prof. Dr. Klaus Stern und der Kölner Öffentlichkeitsrechtler Prof. Thomas von Danwitz vor, der seit dem vergangenen Jahr als Richter am Europäischen Gerichtshof tätig ist. Den zeithistorischen Aspekt beleuchtet der Historiker Prof. Dr. Jürgen Elvert. Sprachenrechtliche und rechtslinguistische Fragestellungen werden von Prof. Dr. Isolde Burr (Philosophische Fakultät) thematisiert. Die Sicht von EU-Institutionen verdeutlichen Prof. Dr. Waltraud Hakenberg (EuGH) und Dr. Clemens Ladenburger (Europäische Kommission). Über die Konsequenzen im Kartellrecht wird Prof. Dr. Dirk Schroeder diskutieren. Die Grußworte des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes NRW Michael Breuer und der Kölner Prorektorin Prof. Dr. Dauner-Lieb unterstreichen die politische Bedeutung des Symposiums.
Die Universität zu Köln verfolgt und praktiziert seit längerem eine interdisziplinäre und transdisziplinäre Zusammenarbeit, die im Kontext des Europarechts, der Zeitgeschichte und der Linguistik angesiedelt ist.
Am 26. Februar dieses Jahres wurde der erstmals in Deutschland konzipierte BA-/ MA-Verbundstudiengang "Europäische Rechtslinguistik" akkreditiert.
Termin: Freitag, 13. April 2007, 10.00 Uhr
Neuer Senatssaal, Hauptgebäude der Universität zu Köln, Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln
Anmeldung: Frau S. Koch-Dufrenne, Institut für Völkerrecht und ausländisches öffentliches Recht Universität zu Köln Telefon: 0221-470-5644, e-mail: voelkerrecht-sekretariat@uni-koeln.de
Kontakt: Prof. Dr. Isolde Burr, Romanisches Seminar Universität zu Köln, 0221/ 470-3012, burr@uni-koeln.de
Verantwortlich: Marisa Roczen

uniprotokolle > Nachrichten > 50-jähriges Jubiläum der Europäischen Integration
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/134808/">50-jähriges Jubiläum der Europäischen Integration </a>