Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Cogito-Preis

10.05.2002 - (idw) Universität Ulm

Geist im Netz
Cogito-Preis für den Ulmer Psychiater Manfred Spitzer

Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, Ärztlicher Direktor der Abteilung Psychiatrie III der Universität Ulm, ist anläßlich des Dies academicus der Universität Zürich im April 2002 mit dem cogito-Preis der cogito foundation (Sitz in Wollerau) ausgezeichnet worden. Der mit 50.000 Schweizer Franken dotierte Preis würdigt Spitzers Beiträge "zur Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen Geistes- und Naturwissenschaften" und seine erfolgreichen Bemühungen um eine allgemeinverständliche Darstellung wissenschaftlicher Inhalte.

Spitzers Spezialität ist die Übertragung mathematischer Modelle auf neurobiologische und psychiatrische Forschungen, namentlich zum Phantomschmerz und zur Schizophrenie. Geisteswissenschaftliche Probleme, so sein Paradigma, beruhen auf naturwissenschaftlichen Grundlagen, ohne sich aber in den materiellen Gesetzmäßigkeiten zu erschöpfen.

Der Grenzgänger zwischen Neurobiologie, kongnitiver Neurowissenschaft und Psychiatrie lehrte bereits als Gastprofessor in Harvard und am Institute for Cognitive and Decision Sciences der Universität Oregon. Zugleich gelang es ihm auch, seine Resultate einem breiteren Publikum zu vermitteln. Seine zahlreichen Bücher - zu den bekanntesten Titeln gehören "Geist im Netz" und "Musik im Kopf" - sind ebenso spannend wie verständlich geschrieben. Sie zeigen unter anderem, welche Impulse die Musik dem Hirnforscher geben und wie ein besseres Verständnis der Prozesse im Gehirn für Erziehung, Unterricht oder die Pflege dementieller Patienten fruchtbar gemacht werden können.

Ziel der cogito foundation ist die gegenseitige Annäherung von Natur- und Geisteswissenschaften. Mit dem Ulmer Psychiater Spitzer wählte sie 2002 ihren ersten Preisträger.
uniprotokolle > Nachrichten > Cogito-Preis

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/1353/">Cogito-Preis </a>