Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Dr.-Jürgen-Ulderup-Preise für herausragende Leistungen an der Fakultät für Maschinenbau

25.04.2007 - (idw) Leibniz Universität Hannover

Auszeichnungen in Höhe von 31.000 Euro verliehen Am Freitag, 27. April 2007, verleiht die Dr.-Jürgen-Ulderup-Stiftung zu-sammen mit der Fakultät Maschinenbau der Leibniz Universität Hannover die Dr.-Jürgen-Ulderup-Preise für das Jahr 2006 in Höhe von insgesamt 31.000 Euro. Ausgezeichnet werden zwei Studierende, vier Absolventen und fünf Wissenschaftler, deren Können und Leistung von der Stiftung und der Fakultät für Maschinenbau hoch eingeschätzt werden. Die Preisverlei-hung findet während einer Feierstunde im Leibnizhaus, Holzmarkt 5 in Hannover, statt. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. Es ist die neunte Preisverleihung der Stiftung an der Leibniz Universität Hannover.

Ein Preisgeld von je 4.000 Euro erhalten fünf Wissenschaftler, die nach dem Studium an Instituten der Fakultät Maschinenbau gearbeitet und mit Auszeichnung promoviert haben. Je 2.000 Euro erhalten vier Maschinen-bauabsolventen, die einen Abschluss mit Auszeichnung erlangt haben. Die zwei besten Studierenden nach Abschluss des Vorexamens erhalten je1.500 Euro.

Prof. Gabriele Diewald, Vizepräsidentin für Lehre, Studium und Weiterbil-dung der Leibniz Universität Hannover, und Prof. Friedrich-Wilhelm Bach, Dekan der Fakultät Maschinenbau, sprechen Grußworte, bevor Irmgard Ulderup und Prof. Manfred Hager vom Institut für Transport- und Automati-sierungstechnik die Preise überreichen. Den Festvortrag "Umformtechnik - Von den Anfängen bis zur Hochtechnologie" hält Prof. Bernd-Arno Behrens vom Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen.

Die nach dem Unternehmer und Maschinenbauingenieur Dr.-Ing. Jürgen Ulderup (1910 bis 1991) benannte Stiftung wurde 1983 von dem Namens-geber und seiner Frau Irmgard Ulderup gegründet. Ziel der Stiftung ist un-ter anderem die Förderung begabter Studierender des Maschinenbaus. Von 1999 bis 2007 wurden Preisträger an der Leibniz Universität Hannover mit rund 290.000 Euro unterstützt. Über die Preisverleihungen hinaus un-terstützte die Dr.-Jürgen-Ulderup-Stiftung die Fakultät für Maschinenbau auch mit Computerausrüstungen für Arbeitssäle und Reisestipendien für Studierende - insgesamt mit einer Summe von 580.000 Euro.

Hinweis an die Redaktionen
Für nähere Informationen steht Ihnen Prof. em. Manfred Hager unter +49 511.517172 gern zur Verfügung

uniprotokolle > Nachrichten > Dr.-Jürgen-Ulderup-Preise für herausragende Leistungen an der Fakultät für Maschinenbau
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/135884/">Dr.-Jürgen-Ulderup-Preise für herausragende Leistungen an der Fakultät für Maschinenbau </a>