Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 23. August 2019 

Kölner Institut für Rundfunkrecht feiert vierzigjähriges Bestehen

02.05.2007 - (idw) Universität zu Köln

Kölner Institut für Rundfunkrecht feiert vierzigjähriges Bestehen
Der Erfolg des Instituts wird mit einer Vortragsveranstaltung gewürdigt

Rundfunk und Medien sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken; sie sind ein fester Bestandteil der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung geworden. Umso wichtiger ist es, das "Recht der Medien" in den Mittelpunkt der Rechtspolitik, der Wissenschaft und Praxis zu rücken sowie ganz zukunftsorientiert in die juristische Ausbildung zu integrieren.

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Instituts für Rundfunkrecht wird seine Arbeit mit einer Vortragsveranstaltung gewürdigt, die einen Rückblick leisten und Perspektiven aufzeigen wird.

Die 1967 gegründete Einrichtung beschäftigt sich mit der wissenschaftlichen Erforschung der Schwerpunkte im Rundfunk-, Presse- und Telekommunikationsrecht sowie dem Recht der "Neuen Medien". Wegen der fortschreitenden Entwicklungen in der Informationstechnologie und einer zunehmenden technischen Konvergenz hat sich das Rundfunk- und Medienrecht zu einer fächerübergreifenden Rechtsdisziplin etabliert.

Vierzig Jahre für Forschung und Lehre in Rundfunk- und Medienrecht sind u.a. dokumentiert in fast 100 Bänden der institutseigenen Schriftenreihe. Zahlreiche Tagungen und Fachgespräche neben vielen Dissertationen und Monographien zu aktuellen medienrechtlichen Problemen inzwischen namhafter Fachleute aus Wissenschaft und Praxis zeugen vom Erfolg des Instituts. Auch die umfangreiche Fachbibliothek erfreut sich großer Nachfrage.

Alle Interessierte sind herzlich eingeladen die Entwicklungen im Rundfunk- und Medienrecht in Vergangenheit und Zukunft nachvollziehen oder vielleicht durch Beteiligung an der Diskussion eigene Perspektiven aufzeigen zu wollen.

Weitere Informationen und das ausführliche Programm der Veranstaltung sind unter http://www.uni-koeln.de/jur-fak/instrur/ erhältlich.

Kontakt:
Institut für Rundfunkrecht der Universität zu Köln
0221/ 9415465, rundfunkrecht@uni-koeln.de

Termin:
Freitag, 11. Mai 2007 um 10.00 Uhr
im Hörsaal C, Neues Hörsaalgebäude der
Universität zu Köln
Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln

Verantwortlich: Dr. Patrick Honecker

uniprotokolle > Nachrichten > Kölner Institut für Rundfunkrecht feiert vierzigjähriges Bestehen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/136240/">Kölner Institut für Rundfunkrecht feiert vierzigjähriges Bestehen </a>