Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. September 2014 

Sonderforschungsbereich für Universität Potsdam verlängert

12.06.2007 - (idw) Universität Potsdam

Weiter 4,75 Millionen Euro für sprachwissenschaftlichen Sonderforschungsbereich

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat den 2003 an der Universität Potsdam eingerichteten Sonderforschungsbereich (SFB) "Informationsstruktur: Die sprachlichen Mittel der Gliederung von Äußerung, Satz und Text" um weitere vier Jahre verlängert. Er wird bis zum 30. Juni 2011 mit einer Summe von 4,75 Millionen Euro gefördert.
Der SFB widmet sich der Frage, wie Informationsstruktur in verschiedenen Sprachen ausgedrückt wird, welche Einflüsse Informationsstruktur auf die universelle und sprachabhängige Grammatik hat und wie sie sich bei Verarbeitung und Erwerb von Sprache auswirkt. 13 Projekte mit insgesamt 40 Wissenschaftlern sind daran beteiligt. Gemeinsam arbeiten Forscher aus der Allgemeinen Sprachwissenschaft, aus der Linguistik europäischer und außereuropäischer Sprachen, aber auch Psycholinguisten, Computerlinguisten und Psychologen der Universität Potsdam und der Humboldt-Universität zu Berlin in verschiedenen Teilprojekten zusammen. Sprecherin des Sonderforschungsbereichs ist Prof. Dr. Caroline Féry von der Universität Potsdam.

Hinweis an die Redaktionen:
Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Dr. Caroline Féry aus dem Institut für Linguistik und Allgemeine Sprachwissenschaft der Universität Potsdam telefonisch unter 0331/977-2432, E-Mail: caroline.fery@googlemail.com zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Sonderforschungsbereich sind im Internet unter
http://www.sfb632.uni-potsdam.de/ abrufbar.

Diese Medieninformation ist auch unter
http://www.uni-potsdam.de/pressmitt/2007/pm127_07.htm im Internet abrufbar.

uniprotokolle > Nachrichten > Sonderforschungsbereich für Universität Potsdam verlängert
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/138569/">Sonderforschungsbereich für Universität Potsdam verlängert </a>