Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. April 2014 

Presseeinladung "I Kidney You"-Tour

12.06.2007 - (idw) Gesellschaft für Nephrologie e.V. (GfN)

20.06.2007, Wiesbaden Rathaus Sehr geehrte Medienvertreter!
Wir laden Sie herzlich ein zur Pressekonferenz am 20. Juni (11 Uhr im Rathaus Wiesbaden, Magistratssitzungszimmer (Raum 107/1. Stock). In der Konferenz zur Deutschen Straßenmeisterschaft der Radprofis und der vorgeschalteten "Jedermann-Tour-2007", kommen auch die Nierengesellschaften Deutschlands zu Wort.
Denn 50 Frauen und Männer, Patienten, Ärzte, Pfleger und Angehörige fahren als -Team stellvertretend für alle Nierenkranken Deutschlands beim "Jedermann-Rennen" am 30.06. 2007 in Wiesbaden mit.
Ziel der Aktion ist es, der Öffentlichkeit den Themenkreis "Nierenerkrankungen/ Dialyse/ Transplantation" näher zu bringen und auf Präventionsmöglichkeiten hinzuweisen.

-------------------------------------------------------------------------------
Heute sind bereits fast 67.000 Menschen in Deutschland
von einem fortschreitenden Funktionsverlust ihrer Nieren
betroffen und benötigen Nierenersatzverfahren.
Nierenerkrankungen verlaufen meistens schmerzlos und
werden in der Regel viel zu spät erkannt. Ein einfacher,
jährlicher Nieren-Check beim Hausarzt lässt eine
Erkrankung rechtzeitig entdecken und eine frühe Behandlung
kann den Krankheitsverlauf entscheidend
verlangsamen oder sogar aufhalten.
-------------------------------------------------------------------------------

Um vor Ort "Aufklärungsarbeit" leisten zu können, werden die Nierengesellschaften am Startgelände mit einem Informationszelt vertreten sein. Dort werden umfassende Informationen zu den Themen "Nierenerkrankung" angeboten, und jeder, der möchte kann kostenfrei an einer Blutdruckmessung und einem Urincheck teilnehmen!
Veranstalter sind die Gesellschaft für Nephrologie zusammen mit der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für klinische Nephrologie, dem Bundesverband Niere e.V. und der Deutschen Nierenstiftung. Unterstützt wird die Aktion von den Firmen Abbott (Hauptsponsor), Baxter, Bayer, Novartis, Ortho Biotech, Siemens Medical Solutions Diagnostics und Shire.

Ausführliche Informationen zur Aktion, Hintergründe zur Situation nierenkranker Menschen in Deutschland, sowie genauem Ablauf der "I kidney you"-Tour erhalten Sie auf der Pressekonferenz.

Podiumsgäste sind:
Erhard Niedenthal, Sportdezernent der Stadt Wiesbaden
Udo Sprenger, Vize-Präsident des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und Chef des Organisationskomitees DM 2007
Franz Reitz, Organisationskomitee DM 2007
Günter Göpfert, Kurhaus Wiesbaden
Thomas Fink, Polizei Wiesbaden
Helmut Schmidt, Straßenverkehrsbehörde
Klaus-Peter Wollny, ESWE Verkehrsgesellschaft
Dr. Michael Nebel, Veranstaltungssprecher "I kidney You"-Tour und Pressesprecher der DAGKN (Deutsche Arbeitsgemeinschaft Klinische Nephrologie)

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Berichterstattung. Wir bitten Sie, das beigefügte Antwortfax bis 18.6. zurückzusenden.

Mit freundlichen Grüßen

Die Veranstalter
www.i-kidney-you.de

Kontakt/ Organisationsbüro
Dr. Bettina Albers
albersconcept
Jakobstrasse 38
99423 Weimar

Tel. 03643/ 776423
Fax 03643/ 776452
Mobile: 0174/ 2165629
Weitere Informationen: http://www.i-kidney-you.de
uniprotokolle > Nachrichten > Presseeinladung "I Kidney You"-Tour
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/138626/">Presseeinladung "I Kidney You"-Tour </a>