Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 31. Juli 2014 

Schutz für Ausstellungen

18.06.2007 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Fenster im Phyletischen Museum der Universität Jena erhalten Spezialfolie Ein Schneehase wird schon seit längerer Zeit in der Evolutionsausstellung des Phyletischen Museums der Universität Jena gezeigt. Damit aber nicht alle Tiere in der Ausstellung bald so weiß aussehen wie der Schneehase, werden zurzeit an den Fenstern des Museums Spezialfolien angebracht, die die schädliche UV-Strahlung reflektieren. Diese Strahlung macht insbesondere in den Sommermonaten vielen Präparaten und Modellen zu schaffen. Haare und Federn bleichen aus und werden brüchig, Wachsmodelle schmelzen und Alkoholpräparate verdampfen.

Die Lebensdauer der bisherigen Folie war abgelaufen, so dass dringend gehandelt werden musste. Zum Jubiläumsjahr 2008 der Universität Jena werden aber nicht nur Spezialfolien angebracht. Es wird auch ein Vorhangsystem installiert, das die schädlichen Einflüsse von Sonnenlicht weiter vermindert. Damit wird auch erreicht, dass das Museum im Sommer angenehm kühl bleibt.

Kontakt:
Dr. Gunnar Brehm
Phyletisches Museum der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Tel.: 03641 / 949184
E-Mail: gunnar.brehm[at]uni-jena.de
Weitere Informationen: http://www.phyletisches-museum.uni-jena.de/
uniprotokolle > Nachrichten > Schutz für Ausstellungen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/139053/">Schutz für Ausstellungen </a>