Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. November 2014 

Universitätsbibliothek öffnet "Schatzkammern" für ihren Jubiläumsband

29.06.2007 - (idw) Justus-Liebig-Universität Gießen

Jubiläumsband der Gießener UB wird dem Präsidenten überreicht - Eindrucksvoller Einblick in die Sammlungen
Zum Jubiläum der Universität Gießen erscheint die Festschrift der Universitätsbibliothek (UB) unter dem Titel "Aus mageren und aus ertragreichen Jahren - Streifzug durch die Universitätsbibliothek Gießen und ihre Bestände". Die Herausgeber Dr. Irmgard Hort und Dr. Peter Reuter verstehen den Band ausdrücklich nicht als Festschrift im traditionellen Sinn oder als Geschichte der UB. Vielmehr öffnet die Bibliothek ihre "Schatzkammern" und gewährt einen eindrucksvollen Einblick in ihre Sammlungen. Zugleich nimmt der Titel Bezug auf HAP Grieshabers "Josefslegende" im Foyer der Universitätsbibliothek, die auch für den Umschlag der Festschrift verwendet wurde.

Die 14 Beiträge des Buches lassen Geschichte lebendig werden. Der Bogen reicht von den altorientalischen Papyri über die mittelalterlichen Handschriften und herausragenden Stücken aus der Rara- und Autographensammlung bis zur Sammlung Walter Benjamin und den Beständen im Universitätsarchiv und dem Bildarchiv. Die frühe Baugeschichte der Universitätsbibliothek wird ebenso behandelt wie die großen Mäzene und Stifter, deren Zuwendungen den Bestand der Universitätsbibliothek maßgeblich bereicherten. Auch dunkle Seiten werden nicht ausgespart, etwa beim Beitrag über NS-Raubgut jüdischer Provenienz im Bibliotheksbestand. Die Beiträge zeigen zudem, dass auch heute mit den Sammlungen gearbeitet und geforscht wird, indem sie für die Benutzung erschlossen, verfilmt oder digitalisiert werden.

Am Donnerstag, 5. Juli 2007, um 10 Uhr wird der Band in der UB (Sekretariat Dr. Peter Reuter, Leitender Bibliotheksdirektor) dem Präsidenten der Justus-Liebig-Universität Prof. Dr. Stefan Hormuth als Geschenk anlässlich der 400-Jahr-Feier übergeben.

Der mit zahlreichen Farbabbildungen aufwändig gestaltete 375-seitige Jubiläumsband "Aus mageren und aus ertragreichen Jahren - Streifzug durch die Universitätsbibliothek Gießen" aus der Reihe "Berichte und Arbeiten aus der Universitätsbibliothek und dem Universitätsarchiv Gießen" ist für 25 Euro über die UB oder über den Buchhandel zu beziehen.

Kontakt:
Susanne Ramsbrock, Universitätsbibliothek
Otto-Behaghel-Straße 8, 35394 Gießen
Telefon: 0641 99-14018, Fax: 0641 99-14009
E-Mail: susanne.ramsbrock@bibsys.uni-giessen.de
Weitere Informationen: http://www.ub.uni-giessen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Universitätsbibliothek öffnet "Schatzkammern" für ihren Jubiläumsband
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/139870/">Universitätsbibliothek öffnet "Schatzkammern" für ihren Jubiläumsband </a>