Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 17. August 2019 

Soroptimist International fördert polnische Studentin

10.07.2007 - (idw) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Im sechsten Semester studiert Maja Brzewska Politikwissenschaft und Soziologie an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Mit ausgezeichneten Leistungen hat sie ihre Zwischenprüfungen abgeschlossen und möchte ab September 2007 ein Jahr in Frankreich studieren. Gründe, die die Mitglieder des Clubs Magdeburg von Soroptimist International veranlassten, die aus dem polnischen Krakau stammende Studentin für ein Stipendium in Höhe von 1.000 Euro auszuwählen.

Die Präsidentin des Clubs Magdeburg, Gisela Baldauf, erläutert: "Für meine Amtszeit habe ich mir die Förderung von Bildungsprojekten vorgenommen. Deshalb unterstützten wir den Theaterjugendclub, den Domkindersingkreis und nun auch mit Blick auf unser internationales Engagement die polnische Studentin, Maja Brzewska." Wert legten die Soroptimistinnen besonders darauf, dass ihre Unterstützung an jemanden aus einem der neuen EU-Länder in Ost- oder Mitteleuropa geht. Zudem haben die Magdeburgerinnen einen Partnerclub im polnischen Katowice.

Das Stipendium stammt aus dem Erlös eines Benefizkonzerts, das die Magdeburger Soroptimistinnen organisiert hatten. Für Maja Brzewska ist das Stipendium eine große Unterstützung für ihren Studienaufenthalt in Frankreich. Von ihm erwartet sie neben der Verbesserung ihrer Sprachkenntnisse auch die Möglichkeit zu wissenschaftlicher Arbeit. In Magdeburg studiert sie sehr gern. "Die Nähe zu den Dozenten ist sehr angenehm, und die Studenten können sich jederzeit mit ihren Fragen und Problemen an sie wenden. Viele Möglichkeiten bietet auch das Lehrangebot, das sehr breit ist", meint Maja Brzewska, die sich sehr über das Stipendium des Clubs Magdeburg von Soroptimist International freut.

Soroptimist International ist eine Servicevereinigung berufstätiger Frauen, die auch international wirkt. Ihre Mitglieder sind aktiv in Fragen der rechtlichen, sozialen und beruflichen Sicherung der Frau und agieren als Netzwerk für und von Frauen im Berufs- und Privatleben.

Weitere Informationen:
Prof. Dr. Gudrun Goes, Institut für fremdsprachliche Philologien, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Telefon: 0391 67-16943, E-Mail: Gudrun.Goes@ovgu.de

uniprotokolle > Nachrichten > Soroptimist International fördert polnische Studentin
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/140495/">Soroptimist International fördert polnische Studentin </a>