Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

MOBILEmanager® besteht UMTS Test

10.03.2003 - (idw) FOKUS - Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme

MOBILEmanager® von adisoft AG konnte UMTS Kompatibilität
nachgewiesen werden

Berlin/Hannover, März 2003 - Nach Abschluss umfangreicher Tests in der FOKUS UMTS/3Gb Test- und Entwicklungsumgebung konnte dem Produkt MOBILEmanager® der adisoft AG die Kompatibilität und Funktionalität im UMTS Netz unter Beweis gestellt werden.

MOBILEmanager® von adisoft verbindet mobile und externe Arbeitsplätze komfortabel, kostengünstig und zuverlässig mit den Business-Anwendungen in Firmennetzwerken. Bei allen Tests im FOKUS UMTS-Testbed zeigte die Kommunikationslösung der adisoft AG seine volle Funktionalität auch im UMTS Netz. adisoft ist damit einer der ersten Kunden von FOKUS, dem diese Kompatibilität und Funktionalität im UMTS Netz nachgewiesen werden konnte.

"Für adisoft war dieser Test sehr wichtig. Unternehmen die bereits heute vom universellen, mobilen Zugriff auf Unternehmensdaten profitieren wollen, brauchen Investitionssicherheit und gerade die Tests unter Praxisbedingungen am Fraunhofer-Institut FOKUS zeigen, dass heute getätigte Investitionen mit MOBILEmanager® zukunftssicher sind. Mit dieser vom FOKUS durchgeführten Quasizertifizierung fällt eine der derzeit größten Investitionshemmnisse im Bereich der mobilen Datenkommunikation."

Der MOBILEmanager® wurde von FOKUS zahlreichen Tests unterworfen. Das Fraunhofer-Institut FOKUS stellt seine Test- und Entwicklungsumgebung für die mobile Kommunikation Providern, Herstellern, Dienst- und Anwendungsentwicklern zur Verfügung, um frühzeitig vor dem Rollout von UMTS die Konformität der Produkte prüfen und anpassen zu können. FOKUS stellt dafür eine nahtlose Netzinfrastruktur - Bluetooth, GSM, GPRS, WLAN 800.11a/b, UMTS, Satellit, DVB-T - Entwicklungsumgebungen für Dienste und Anwendungen, Testwerkzeuge und das notwendige Know-how zur Verfügung.
"Die Nachfrage nach unseren Test- und Entwicklungsleistungen steigt, je näher der Zeitpunkt rückt, an dem es ein kommerzielles UMTS Angebot geben wird," stellt Dr. Thomas Magedanz, Leiter des FOKUS Geschäftsfeldes 3G beyond, fest. "Das UMTS Testbed erfreut sich vor allem bei den Kunden an Beliebtheit, die im vor-kommerziellen Umfeld ihre Dienste, wie den MOBILEmanager®, aber auch Anwendungen und Content prüfen und anpassen wollen, z.B. aus dem Nachrichtenbereich, der Medizin und Enterpriselösungen."
Die FOKUS UMTS/3Gb Test- und Entwicklungsumgebung steht allen Interessierten offen.

FOKUS 3G beyond Programm
Das FOKUS UMTS Testbed ist Teil einer umfassenden Entwicklungs- und Test-Umgebung für zukünftige Informations- und Kommunikationsdienste im Kontext "3G beyond". In enger Zusammenarbeit mit dem Wireless World Research Forum, in dem FOKUS aktives Mitglied ist, wurde eine 3Gb F&E Roadmap entwickelt, in der verschiedenste Aspekte zukünftiger hybrider Endgeräte, Netzinfrastrukturen und offener Dienstplattformen für das Mobile Leben mit namhaften internationalen Partnern aus der Industrie und Forschung untersucht und prototypisch umgesetzt werden sollen.

adisoft AG
Seit 1980 entwickelt die adisoft AG führende Lösungen in den Bereichen mobile Datenkommunikation und Online-Banking. Projektmanagement, Individualentwicklung, Systemintegration/-migration, adisoft bietet durchgängige Kompetenz in allen Bereichen. Das adisoft-Produkt MOBILEmanager® wurde im Oktober 2000 von einer Fach-Jury führender Mobil-Lösungsanbieter - darunter E-Plus, Compaq und Nokia - als "beste mobile Datenlösung des Jahres" ausgezeichnet.
Die adisoft AG beschäftigt derzeit an den Standorten Karlsruhe (Hauptsitz), Berlin, Düsseldorf und Chicago rund 75 Mitarbeiter.

Kontakt "3G beyond"

Dr. Thomas Magedanz, Tel +49 (0)171 172 70 70
magedanz@fokus.fraunhofer.de

Kontakt adisoft AG
Daniel Heinrich
Malteserstraße 170/172, D-12277 Berlin
Tel +49 (0)30 75512 450, Fax +49 (0)30 75512 210
d.heinrich@adisoft.de, www.adisoft.de
adisoft AG auf der CeBIT2003
Halle 12 E-Plus und Halle 1 Siemens Partnerstand

FOKUS Fraunhofer-Institut
für Offene Kommunikationssysteme
Corporate Communications
Dr. Gudrun Quandel
Tel +49 (0)30 3463 7212
Fax +49 (0)30 3463 8212
Mobil +49 (0)171 1995334
Mail quandel@fokus.fraunhofer.de
Kaiserin-Augusta-Allee 31
10589 Berlin, Germany
www.fokus.fraunhofer.de/presse
uniprotokolle > Nachrichten > MOBILEmanager® besteht UMTS Test

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/14058/">MOBILEmanager® besteht UMTS Test </a>