Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

Universität Erlangen-Nürnberg: Organisations- und Personalentwicklung

12.07.2007 - (idw) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Ganz gleich ob in Industrie- oder Dienstleistungsunternehmen, sozialen Einrichtungen oder Behörden: Die Aus- und Weiterbildung der Beschäftigten ist entscheidend für den Erfolg des Unternehmens. Diese zu fördern und Lernprozesse von und in Unternehmen zu gestalten, ist oberste Aufgabe von Organisations- und Personalentwicklern. Das nötige Wissen dafür erhalten sie in dem neuen berufsbegleitenden Masterstudiengang Organisations- und Personalentwicklung, den die Universität Erlangen-Nürnberg gemeinsam mit dem Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) anbietet. Der nächste Ausbildungsgang startet im Oktober. Anmeldeschluss ist der 1. August. Informationen gibt es im Internet unter http://www.master-oepe.de. Der Studiengang richtet sich an Hochschulabsolventen, die bereits in der Personal- und Organisationsentwicklung tätig sind, wie zum Beispiel Personalreferenten, Führungskräfte oder Projektverantwortliche, sowie an Personen, die sich gezielt auf Aufgaben in diesem Feld vorbereiten möchten. Der weiterbildende Masterstudiengang findet berufsbegleitend über einen Zeitraum von zwei Jahren in einer Kombination aus Selbstlern-, Präsenz- und Projektphasen statt.

Weitere Informationen für die Medien:

Ines Sausele
Institut für Pädagogik
Tel: 09131/85-22074
ines.sausele@phil.uni-erlangen.de

uniprotokolle > Nachrichten > Universität Erlangen-Nürnberg: Organisations- und Personalentwicklung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/140629/">Universität Erlangen-Nürnberg: Organisations- und Personalentwicklung </a>