Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Bayreuther "Spöko"-Studentin und Bundesliga-Fußballerin Anna Bornhoff für Universiade in Bangkok nominiert

12.07.2007 - (idw) Universität Bayreuth

Die Bayreuther Studentin Anna Bornhoff wird an der "Olympiade für Studierende", nämlich der 24. Sommer-Universiade teilnehmen, die vom 8. bis zum 18. August der thailändischen Hauptstadt Bangkok stattfindet. Die 25-jährige Sportökonomie-Studentin wurde jetzt vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh) für die Damenfußball-Auswahl nominiert. Bayreuth (UBT). Die Bayreuther Studentin Anna Bornhoff, wird an der "Olympiade für Studierende", nämlich der 24. Sommer-Universiade teilnehmen, die vom 8. bis zum 18. August der thailändischen Hauptstadt Bangkok stattfindet. Die 25-jährige Sportökonomie-Studentin wurde jetzt vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh) für die Damenfußball-Auswahl nominiert. Der derzeitige Kader von 22 Spielerinnen wird zwar noch auf 18 reduziert, doch gilt die Stürmerin als gesetzt.
Anna Bornhoff war in der vergangenen Spielzeit Haupttorjägerin (11 Tore) des Frauenbundesligisten TSV Crailsheim, mit dem sie 2006 den Aufstieg in die Frauenbundesliga geschafft hatte. Sie wechselt jetzt zum Deutschen Ex-Meister 1. FFC Turbine Potsdam. Die fertige Diplomsportökonomin wird beruflich als Assistentin der Geschäftsführung im Organisationskomitee für die Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2009 in Berlin tätig werden.
Mit Blick auf die Olympischen Spiele 2008 in Peking gilt die Sommer-Universiade für Nachwuchshoffnungen wie Spitzenkräfte als Standortbestimmung. Ein hochklassiges Teilnehmerfeld mit zahlreichen Top-Athleten wird deshalb in den insgesamt 17 Sportarten antreten.
Der adh wird rund 115 studierende Spitzensportlerinnen und -sportler zur Sommer-Universiade nach Bangkok entsenden, darunter jeweils zwei von den Nachbaruniversitäten in Bamberg und Erlangen. Sie gehen in den Sportarten Badminton, Basketball (Männer), Fechten, Fußball (Frauen), Judo, Leichtathletik, Schießen, Schwimmen, Taekwondo, Tennis, Tischtennis, Volleyball (Männer) und Wasserspringen an den Start. Insgesamt wird das Deutsche Team mit der Delegationsleitung, den Trainern, Betreuern, Ãrzten und Physiotherapeuten ca. 180 Personen umfassen.

uniprotokolle > Nachrichten > Bayreuther "Spöko"-Studentin und Bundesliga-Fußballerin Anna Bornhoff für Universiade in Bangkok nominiert
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/140663/">Bayreuther "Spöko"-Studentin und Bundesliga-Fußballerin Anna Bornhoff für Universiade in Bangkok nominiert </a>