Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. September 2014 

Haarwuchs dauerhaft unterbinden

12.07.2007 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Hautklinik der Universität Jena sucht Probanden für eine Studie zur Haarentfernung mittels Laserlicht Jena (12.07.07) Ob mit dem Rasierer oder mit Hilfe von Wachs oder Cremes - nicht nur für Frauen gehört das Entfernen der Körperbehaarung mittlerweile zur Körperpflege dazu. Doch diese Prozeduren müssen meist nach Tagen oder wenigen Wochen wiederholt werden, weil die Haare wieder nachwachsen.

Eine neuartige Methode, um das Haarwachstum dauerhaft zu unterbinden, wird derzeit an der Hautklinik der Friedrich-Schiller-Universität Jena getestet. Für diese Studie werden noch Testpersonen im Alter von 18 bis 60 Jahren mit deutlich sichtbarer Behaarung im Bereich von Ober- und Unterschenkeln, Rücken oder Brust gesucht. Teilnehmen können sowohl Männer als auch Frauen aus Jena oder der näheren Umgebung. Bei der Behandlung wird eine Substanz auf verschiedene Hautareale aufgetragen, die in die Haaröffnungen eindringt. Anschließend wird das betreffende Hautareal jeweils für etwa 3 Minuten mit langwelligem Laserlicht bestrahlt. Die Laserbehandlung verläuft schmerzfrei.

Insgesamt sind sieben Besuchstermine in der Klinik notwendig. Zunächst wird geprüft, ob der Betreffende an der Studie teilnehmen kann. Anschließend folgt die Behandlung. Der Therapieerfolg wird nach 3, 6, 9, 12 und 15 Wochen kontrolliert. Schwangerschaft oder Stillzeit sowie Solariumsbesuche und intensive Sonnenbäder schließen eine Teilnahme an der Studie aus.

Interessenten können sich montags bis freitags von 9 Uhr bis 15 Uhr unter der Telefonnummer 03641 / 937431 oder per E-Mail (nancy.schmidt@med.uni-jena.de) zur Teilnahme anmelden.

uniprotokolle > Nachrichten > Haarwuchs dauerhaft unterbinden
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/140681/">Haarwuchs dauerhaft unterbinden </a>