Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Infotag Masterstudium: Karrieresprung zum Facility Manager

17.07.2007 - (idw) Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg

Nürnberg, 16. Juli 2007 - Am Samstag, den 25. August, findet an der Fachhochschule Nürnberg eine Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang Facility Management statt. Der berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang, den die Fachhochschulen Nürnberg und München am 12. Oktober zum vierten Mal starten, adressiert Ingenieure und Betriebswirte, die mit Aufgaben rund um die Immobilie betraut sind. Auf der Infoveranstaltung können die Interessenten sich im Gespräch mit wissenschaftlichem Leiter, Dozenten, Organisatoren und ehemaligen Teilnehmern Ihr eigenes Bild davon machen, was sie erwarten wird.

Geeignet ist der Studiengang für Ingenieure genauso wie für Betriebswirte, die mit Aufgaben rund um die Immobilie betraut sind. Technik, Betriebswirtschaft, Organisation und Verwaltung stehen im Mittelpunkt des auf internationale Anforderungen ausgerichteten Masterstudiengangs.

Als Generalist im Gebäudebereich erschließt der Facility Manager enorme Einsparpotenziale während des gesamten Lebenszyklus einer Immobilie, sichert deren Funktionsfähigkeit, optimiert die Dienstleistungen rund um Gebäude und Einrichtungen und verbessert den Nutzen von Gebäudesystemen. Speziell für Bewirtschaftungsaufgaben werden kompetente Facility Manager benötigt, die ein interdisziplinäres Fachwissen aufweisen können.

Der Masterstudiengang Facility Management ist berufsbegleitend organisiert. Eine ausgeklügelte Kombination von Fernstudium und Präsenzphasen ermöglicht es den Teilnehmern, neben Beruf und Familie den international anerkannten akademischen Grad "Master of Facility Management" zu erwerben. Der Studiengang ist vom Zertifizierungs- und Qualitätssicherungs-Institut ACQUIN e.V. akkreditiert.

Klassische Arbeitgeber des Master of Facility Management sind zum Beispiel Facility-Management-Komplettdienstleister, Anbieter der Technischen Gebäudeausrüstung, Bauunternehmen, Ingenieurbüros und Architekturbüros. Aber auch Consulting-Unternehmen, Immobilienverwalter oder Unternehmen mit großem Gebäudebestand wie z.B. Krankenhäuser bieten berufliche Perspekti-ven.

Anbieter des dreisemestrigen Studiengangs sind die beiden größten Fachhochschulen Bayerns, die Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg und die Fachhochschule München, Veranstalter ist die Verbund IQ gemeinnützige GmbH. Der Studiengang startet am 12. Oktober 2007 zum vierten Mal.
Weitere Informationen: http://Weitere Informationen zur Informationsveranstaltung und zum Studiengang erhalten Interessenten bei Verbund IQ, Carsten Schmidhuber, Tel. 0911/ 42 45 99-0, Fax. 0911/ 42 45 99-50, oder im Internet unter: http://www.verbund-iq.de/master_facility_management.
uniprotokolle > Nachrichten > Infotag Masterstudium: Karrieresprung zum Facility Manager
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/140905/">Infotag Masterstudium: Karrieresprung zum Facility Manager </a>