Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Baltic College verzeichnet großen Zulauf bei Studienanfängern

08.08.2007 - (idw) Baltic College Güstrow - University of Applied Science

Nur noch wenige freie Plätze für innovative Studiengänge

Die im Jahre 2001 gegründete, erste private Hochschule des Landes Mecklenburg-Vorpommern, das Baltic College in Güstrow, verzeichnet zum Wintersemester 2007/2008 den bisher größten Zulauf an Studienanfängern. Je nach Studiengang liegt die Anmeldungsquote zwischen 13 und mehr als 100 Prozent über dem Stand des Vorjahres. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage wird zum kommenden Wintersemester am Standort Rostock der neue Studiengang "Physiotherapie" mit dem international anerkannten Abschluss "Bachelor of Science" angeboten. Für das Studium "Bachelor of Arts - Hotel- und Tourismusmanagement" liegen diesjährig bereits 60 Anmeldungen vor (2006: 53). Der Studiengang "Bachelor of Arts - Management im Gesundheitstourismus" verzeichnet bisher 40 Bewerber (2006: 32). Mehr als verdoppelt hat sich die Zahl der Studierenden in der Studienrichtung "Bachelor of Arts - Unternehmensmanagement". Hier liegen 19 Anmeldungen vor (2006: 8). Für das erstmalig angebotene Studienfach "Bachelor of Science - Physiotherapie" sind bereits 15 Studienanfänger eingetragen. Im sogenannten und für alle Universitäten und Hochschulen üblichen "Nachrückverfahren" haben geeignete Interessenten nun noch bis zum 31.08.07 Zeit, sich am Baltic College für einen der wenigen freien Plätze in den verschiedenen Studienrichtungen zu bewerben.

Gesundheitstouristische Studiengänge mit dem Schwerpunkt Management zählen in Deutschland zu den zukunftsträchtigsten Ausbildungsrichtungen. Die Wachstumsbranchen Gesundheit, Freizeit und Tourismus vereinen die größte Anzahl an Beschäftigen. Studiengänge, die diese starken Kräfte nachhaltiger Marktentwicklung in sich aufnehmen, sind daher unverbraucht und krisenfest. Am Baltic College werden die international anerkannten Studienabschlüsse "Bachelor of Arts" bzw. "Bachelor of Science" in der Regel nach dreijährigem Studium erworben. Fakultativ ermöglicht die Hochschule den Studenten je nach Studienrichtung den parallelen Erwerb der Berufsausbildung Kauffrau/Kaufmann für Marketingkommunikation, Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen oder Hotelkauffrau/Hotelkaufmann bzw. Hotelfachfrau/Hotelfachmann.

Das Baltic College wurde 2001 in Güstrow gegründet, verfügt über weitere Standorte in Schwerin und Rostock und ist seit 2004 als Hochschule staatlich anerkannt. Es gehört zur SeminarCenterGruppe, die auch berufliche Schulen und Gymnasien in ganz Mecklenburg-Vorpommern betreibt.

Baltic College Güstrow
University of Applied Sciences

Ansprechpartnerin Marketing:
Nadin Glindemann
Plauer Str. 81
D - 18273 Güstrow
tel ++49 +(0)3843 / 4642-23
fax ++49 +(0)3843 / 4642-11
www.baltic-college.de
presse@baltic-college.de
Weitere Informationen: http://www.baltic-college.de
uniprotokolle > Nachrichten > Baltic College verzeichnet großen Zulauf bei Studienanfängern
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/141688/">Baltic College verzeichnet großen Zulauf bei Studienanfängern </a>