Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Januar 2020 

Nächster Halt der akustischen Entdeckungsreise durch Jena

31.08.2007 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Sprechende Sitzwürfel des Projekts "GeistesGegenwärtig" ab 3. September an neuen Orten Jena (31.08.07) Kennen Sie Curt Nimuendajú? "Nimuendajú" bedeutet in der Sprache eines südamerikanischen Indianervolkes "der, der seine Heimat gefunden hat". Was Curt Nimuendajú, alias Curt Unckel, im Jahre 1903 bewog, seiner Heimatstadt Jena den Rücken zu kehren und in Brasilien "seine Heimat zu finden", das können Passanten ab Montag (3. September) in der Nähe seines Geburtshauses in der Wagnergasse 31 erfahren. Dort ist ab diesem Tag einer der erzählfreudigen Sitzwürfel des Projekts "GeistesGegenwärtig" zu finden.

Nach den ersten Stationen auf dem Kirchplatz und dem Johannisfriedhof laden die leuchtend orangefarbenen Würfel jetzt bis zum 20. Oktober an zwei weiteren Standorten ein, verborgene geisteswissenschaftliche Spuren der Vergangenheit zu entdecken und ihnen bis in die Gegenwart zu folgen. Neben der Wagnergasse 31 wird einer der Würfel gegenüber des Gasthauses "Zur Rosen" in der Johannisstraße 14 zu finden sein. Wer auf ihm Platz nimmt erfährt, in welchen Räumlichkeiten die Akademischen Konzerte Ende des 18. Jahrhunderts ihren Anfang nahmen und warum das damals gar nichts Besonderes war.

Das Projekt "GeistesGegenwärtig - Eine akustische Entdeckungsreise durch Jena" ist in Kooperation der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit den Ausstellungsmacherinnen Sandra Werner und Dr. Kirsten Weining entstanden. Von der Jury des bundesweiten Hochschulwettbewerbs, den das Bundesbildungsministerium und das "Haus der Wissenschaft" im Rahmen des diesjährigen "Jahres der Geisteswissenschaften" ausgeschrieben haben, wurde die kreative Idee im Frühjahr mit einem Förderpreis ausgezeichnet.

Kontakt:
Prof. Dr. Wolfgang Dahmen
Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Jena
Fürstengraben 1, 07743 Jena
Tel.: 03641 / 944000
E-Mail: wolfgang.dahmen[at]uni-jena.de
Weitere Informationen: http://www.geistesgegenwaertig.de http://www.uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Nächster Halt der akustischen Entdeckungsreise durch Jena
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/142580/">Nächster Halt der akustischen Entdeckungsreise durch Jena </a>